www.voltairenet.org

Erklärung von Sofia Wir, die Führungsspitzen der Europäischen Union (EU) und ihrer Mitgliedstaaten sind in Abstimmung mit unseren Partnern im Westbalkan und im Beisein relevanter regionaler Interessenträger heute zu folgenden Schlussfolgerungen gelangt: 1. Die EU begrüßt das gemeinsame Bekenntnis der Partner im Westbalkan zu den europäischen Werten und Grundsätzen und zu der Idee eines starken, ...weiterlesen
Die Entscheidung der Vereinigten Staaten, das Atomabkommen mit dem Iran zu verlassen - das 2015 von Teheran und den fünf ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats und Deutschland unterzeichnet wurde – verursacht eine extreme Gefahrensituation, nicht nur im Nahen Osten. Um die Auswirkungen einer solchen Entscheidung zu verstehen, die unter dem Druck Isra-els getroffen wurde, das die ...weiterlesen
Vom Westen aus gesehen, fanden vor kurzem drei demokratische Wahlen in Tunesien, Libanon und Irak statt. Aber für diese Völker hatten diese Wahlen wenig mit dem demokratischen Ideal zu tun, weil die Institutionen, die ihnen vom Westen auferlegt wurden, so konzipiert waren, dass sie ihre Führer nicht frei wählen konnten.weiterlesen
Der für Auslandshilfe zuständige Kremlberater, Vladimir Kozhin, hat erklärt, dass Russland nicht die S-300 Flugabwehrraketen an Syrien liefern wird. Nach der Reise des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu nach Moskau (9. Mai) und dem gegenseitigen Feueraustausch an der syrisch-israelischen Demarkationslinie (10. Mai), wurde diese Lieferung, die nach dem dreiseitigen Angriff auf ...weiterlesen
Guatemala hat den Austausch der Botschafter von Schweden (Anders Kompass) und von Venezuela (Alicia Elena Salcedo Poleo) verlangt. Die zwei Diplomaten haben sehr aktiv die internationale Kommission gegen Straflosigkeit in Guatemala (Comisión Internacional Contra la Impunidad en Guatemala, CICIG) unterstützt. Dieses Gremium, von den Vereinten Nationen gegründet und von der guatemaltekischen ...weiterlesen
Präsident Trump hat 90 oder 180 Tage, je nach Sektor, den Staaten und privaten Unternehmen gegeben, um die Zusammenarbeit mit dem Iran zu stoppen. Die Sanktionen für Metall, Währung, Schulden und besonders Automobil-Produkte werden ab dem 7. August gelten. Die Sanktionen im Bank-und Ölsektor werden ab dem 5. November gültig. Einige Stimmen in der EU fordern Ausnahmen, zumindest für die Ausführung ...weiterlesen
Stella Calloni enthüllt den geheimen Plan des SouthCom um die Bolivarische Republik Venezuela zu stürzen. Dieses Dokument, das wir hier veröffentlichen, widerspricht den Verpflichtungen des Präsidenten Trump, den Regimewechseln, die die imperiale Politik der USA prägten, ein Ende zu setzen. Es bezeugt, dass das internationale Bild des Chaos von Venezuela einzig und allein durch die ...weiterlesen
Als Reaktion auf die Vereinigten Staaten, die sich vom Nuklearabkommen zurückgezogen haben, haben die iranischen Revolutionsgarden Israel von ihren syrischen Basen aus angegriffen. Nähert man sich einem neuen regionalen Krieg, oder handelt es sich um eine Operation, die ihre Gründe in der Innenpolitik des Irans hat?weiterlesen
Mit Bedauern und Sorge haben wir, die Staats- bzw. Regierungschefs Frankreichs, Deutschlands und Großbritanniens, die Entscheidung von Präsident Trump zur Kenntnis genommen, dass die USA sich aus dem Nuklearabkommen mit Iran (Joint Comprehensive Plan of Action, JCPoA) zurückziehen. Gemeinsam betonen wir, dass wir dem Abkommen weiterhin verpflichtet sind. Das JCPoA bleibt wichtig für unsere ...weiterlesen
Wir sind zutiefst von der Entscheidung des Präsidenten der USA, Donald Trump; enttäuscht, sich einseitig von der Erfüllung der Pflichten hinsichtlich des Gemeinsamen allumfassenden Aktionsplans (GAAP) zum iranischen Nuklearprogramm zu distanzieren und die nationalen US-amerikanischen Sanktionen hinsichtlich des Irans wiederaufzunehmen. Der GAAP ist eine überaus wichtige multilaterale ...weiterlesen

Jutetasche "Blume des Lebens"

Olivenöl-ozonisiert benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

benji basenbad-3000g-basischer-badezusatz

mousepad Blume des Lebens benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

keltisch-druidisch.de = Gemeinschaft!

Keltisch-druidische Glaubensgemeinschaft

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31