unser-mitteleuropa.com

Im beschaulichen Städtchen Baesweiler in Nordrhein-Westfalen ereigneten sich im Juni zwei schreckliche Taten. Ein Syrer (28) vergewaltigte erst ein Mädchen und überfiel dann am darauf folgenden Tag brutal eine weitere Frau. Laut einem Medienbericht habe die Staatsanwaltschaft dies offenbar sogar bewusst verschwiegen. Täter bereits seit Mitte Juni in U-Haft Seit 16. Juni sitzt der Täter nun in ...weiterlesen
Ktokolwiek stworzył wulgarną kamienną rzeźbę “Wenus z Willendorfu”, liczącą obecnie prawie 30 000 lat, w jakimkolwiek celu, był artystą. Dzisiejsze feministki reedukacyjne, takie jak Sophia Süßmilch, z pewnością nimi nie są. I to z jednego powodu: gigantycznym, cellulitowym pośladkom prehistorycznej Wenus z Austrii brakuje obrzydliwego, tłustego szczurzego ogona. Femo performerka ...weiterlesen
Bystrons NightTalk: Deutschland wird weltweit für verrückt gehalten! | Präsidentensohn im Gespräch Petr Bystron (AfD) lud Eduardo Nantes Bolsonaro zum „NightTalk“ in den Bundestag ein PETR BYSTRON | Eduardo Nantes Bolsonaro ist ein brasilianischer Bundespolizist, Rechtsanwalt, Politiker (PSL), Mitglied der Abgeordnetenkammer des brasilianischen Kongresses und der drittälteste Sohn von Jair ...weiterlesen
Petr Bystron (AfD) invited Bolsonaro to a “NightTalk” in the Bundestag Eduardo Nantes Bolsonaro is a Brazilian federal policeman, lawyer, politician (PSL), member of the Chamber of Deputies of the Brazilian Congress and the third eldest son of Jair Bolsonaro, the 38th President of Brazil. MEP Petr Bystron (AfD) invited Bolsonaro to his “NightTalk” in the German Bundestag. ...weiterlesen
Das Attentat! Mit diesem Bild macht sich Trump unsterblich! JULIAN REICHELT | Das links-grüne Milieu mag sich schockiert geben, aber sein wir ehrlich: Der Mordanschlag auf Donald Trump ist die Tat, die viele Linke seit Jahren herbeigesehnt und geradezu heraufbeschworen haben. Sie stört nicht, dass geschossen wurde, sie stört, dass vorbeigeschossen wurde. Es ist ihnen nicht eine Kugel zu viel, ...weiterlesen
Das Zukunftsgipfel der UNO wirft viele krtische Fragen auf, denn er soll den Weg in eine transhumanistische Welt ebnen. Tritt der Mensch an die Stelle von Gott? Von ABFSchweiz | Wer den Begriff des Transhumanismus bis heute nicht gehört hat oder nicht weiss, was er sich darunter vorzustellen hat, der sollte diese Wissenslücke schliessen. Das gilt allen voran für unsere sogenannten Volksvertreter. ...weiterlesen
Das südostasiatische Land untersucht nun hunderttausende Fälle von Menschen, die durch die Covid-Impfstoffe mutmaßlich verstorben sind. Das philippinische Repräsentantenhaus hat am 28. Mai eine Anhörung zu Daten abgehalten, die zeigen, dass seit der Einführung des Covid-Impfstoffs zusätzlich 290.000 Filipinos gestorben sind. “Die große Spitze sind die Todesfälle im Jahr 2021, die im März ...weiterlesen
Der Trump-Attentäter Thomas Matthew Crooks soll keine Vorstrafen haben, und auch politisch nicht radikalisiert worden sein, auch ein Tatmotiv fehlt bis dato. Frühere Mitschüler und Bekannte beschreiben ihn als einen ruhigen, politisch “leicht rechten” Jungen, intelligent und ruhig. Allerdings soll er sozial wenig Kontakte gehabt haben – wie  ehemalige Mitschüler ihn ...weiterlesen
Bei dem Krieg in der Ukraine geht es längst nicht mehr um einige russischsprachige Oblaste, die Russland heimholen möchte, nachdem die dortige Bevölkerung von den Ukrainern terrorisiert und schikaniert wurde. Von FRANZ FERDINAND | Dieser Konflikt ist längst ein globaler Konflikt mit epischen Ausmaßen zwischen dem Werte-Westen und dem „Globalen Süden“. Dieser Konflikt ist vergleichbar mit dem ...weiterlesen
Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico, der ebenfalls ein Attentat im Mai überlebte, deutete nun an, dass hinter beiden Anschlägen eine neue, nämlich hybride Komplott-Taktik ausgeführt wird, die sich von den vordergründigen unterscheidet: “Falls ein Mörder von Donald Trump Slowakisch könnte, bräuchte er nur “Denník N”, “SME” oder “Aktuality” ...weiterlesen
Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31