WEF-Präsident lobt Indiens digitales ID-System für die Erschließung des Wirtschaftswachstums: TradeTech-Forum

Der Präsident des Weltwirtschaftsforums (WEF) lobt Indien auf dem TradeTech Forum in Abu Dhabi (VAE) für sein digitales Ausweissystem als „Schlüssel zur Erschließung“ des Wirtschaftswachstums.

Parallel zur Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) veranstaltete das WEF heute sein erstes TradeTech Forum, das „eine bahnbrechende Plattform für die Förderung globaler Innovationen im Bereich der internationalen Handelstechnologien sein soll“.

In seiner Eröffnungsrede lobte WEF-Präsident Borge Brende Indiens digitales ID-System Aadhaar als „Schlüssel zur Erschließung“ des Wirtschaftswachstums im Land.

„Wir glauben, dass Indien in diesem Jahr um mehr als sieben Prozent wächst Das Land war in einer Situation, in der der digitale Handel und die Dienstleistungen viel schneller wachsen, sehr gut positioniert Es begann mit etwas, das ein Schlüssel für die Erschließung war – die digitalen IDs“.

WEF-Präsident Borge Brende, TradeTech Forum, Februar 2024

„Wir glauben, dass Indien in diesem Jahr um mehr als sieben Prozent wächst; das war auch das Wachstum im letzten Jahr, und was war der Kern dieses Wachstums in Indien?“, fragte Brende, worauf er antwortete: „Es war, dass sie in einer Situation sehr gut positioniert waren, in der der digitale Handel und die Dienstleistungen jetzt viel schneller wachsen.

„Aber sie begannen auch mit etwas, das ein Schlüssel für die Erschließung war – die digitalen IDs.

„Wie wir wissen, haben 1,4 Milliarden Menschen alle ihre eigene digitale ID, so dass es kein Problem ist, wenn eine Großmutter in Assam ihrem Enkel oder ihrer Enkelin in Delhi Geld über ihr Handy überweist, und das passiert jeden Tag.“

Der WEF-Präsident fügte hinzu, dass die Einführung des Wettbewerbs auf dem Mobilfunkmarkt billigeres Wi-Fi ermögliche, was zusammen mit der digitalen ID „die richtigen Möglichkeiten für das Wachstum des Handels, des elektronischen Handels und der Dienstleistungen“ schaffe.

„Die durchgängige Digitalisierung des Handels erfordert einen globalen Ansatz für digitale Identitäten von natürlichen und juristischen Personen sowie von physischen und digitalen Objekten“

„Das Versprechen von TradeTech“, WEF & WTO, April 2022
Quelle: Weltwirtschaftsforum

Indiens digitales Identitätssystem Aadhaar wird von der Unique Identification Authority of India (UIDAI) verwaltet.

Nach Angaben der UIDAI muss eine Person, die sich bei Aadhaar registrieren lassen möchte, „ein Minimum an demografischen und biometrischen Informationen angeben„.

Im Januar 2018 enthüllte The Tribune, dass die in Indien ansässige Zeitung in nur 10 Minuten „uneingeschränkten Zugang zu den Details einer der mehr als 1 Milliarde Aadhaar-Nummern, die in Indien angelegt wurden, erwerben konnte.“

Während der Präsident des WEF also Indiens Aadhaar-System für die Erschließung des Wirtschaftswachstums lobt, hat es auch die persönlichen Daten von einer Milliarde Menschen freigeschaltet, die nach einem massiven Einbruch käuflich zu erwerben waren.

Und die Beziehung zwischen dem WEF und der WTO ist nichts Neues.

„TradeTech eröffnet neue Möglichkeiten zur Identifizierung und Verfolgung physischer und digitaler Objekte. So können IoT-Geräte beispielsweise Informationen in Echtzeit sammeln und überwachen.“

„Das Versprechen von TradeTech“, WEF & WTO, April 2022
Quelle: Das Versprechen von TradeTech, WEF & WTO, 2022

Am 12. April 2022 veröffentlichten die WTO und das WEF einen Bericht, der die Entwicklung eines globalen Zertifizierungsrahmens für digitale Identitätssysteme von Personen und Objekten – sowohl physisch als auch digital – fördert.

Laut dem Bericht, „The Promise of TradeTech: Policy Approaches to Harness Trade Digitalization“ (Das Versprechen von TradeTech: Politische Ansätze zur Nutzung der Digitalisierung des Handels):

„Die End-to-End-Digitalisierung des Handels erfordert einen globalen Ansatz für digitale Identitäten von natürlichen und juristischen Personen sowie von physischen und digitalen Objekten, die elektronische Informationen senden oder empfangen, um die Schaffung von digitalen Identitätssilos zu vermeiden.“

Weiter heißt es in dem Bericht: „TradeTech eröffnet neue Möglichkeiten zur Identifizierung und Verfolgung physischer und digitaler Objekte. So können beispielsweise IoT-Geräte Informationen in Echtzeit erfassen und überwachen„, und dass „die Rückverfolgbarkeit auch dazu beitragen kann, den Lebenszyklus eines Produkts zu überwachen, um Betrug und Diebstahl zu verringern oder seinen Beitrag zu einer globalen Kreislaufwirtschaft zu bewerten.

Der Bericht befasst sich zwar mit der digitalen Identität im Zusammenhang mit der Digitalisierung globaler Handelssysteme, doch die Idee, Menschen wie Produkte zu behandeln, die verfolgt, rückverfolgt und auf die Einhaltung bestimmter Standards hin überwacht werden können, wurde bereits in die Tat umgesetzt.

In Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium der Vereinigten Arabischen Emirate und dem Wirtschaftsentwicklungsministerium von Abu Dhabi war das erste TradeTech-Forum des WEF eine eintägige Veranstaltung und zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung war nur die Eröffnungsplenumsitzung der Öffentlichkeit zugänglich, die Tagesordnung jedoch schon finden Sie hier.

Die 13. jährliche Ministerkonferenz der WTO findet vom 26. bis 29. Februar statt.

Kommentare

Доброго времени суток [url

Доброго времени суток [url=https://sfilm.by/].[/url]
Ваш форум мне показался очень привлекательным и перспективным. Хочу приобрести рекламное место для баннера в шапке, за $1500 в месяц. Оплачивать буду через WebMoney, 50% сразу, а 50% через 2 недели. И еще, адрес моего сайта https://sfilm.by/ - он не будет противоречить тематике?
Спасибо! Напишите о Вашем решении мне в ПМ или на почту shinaminsk2015@gmail.com

Доброго времени суток [url

Доброго времени суток [url=https://sfilm.by/].[/url]
Ваш форум мне показался очень привлекательным и перспективным. Хочу приобрести рекламное место для баннера в шапке, за $1500 в месяц. Оплачивать буду через WebMoney, 50% сразу, а 50% через 2 недели. И еще, адрес моего сайта https://sfilm.by/ - он не будет противоречить тематике?
Спасибо! Напишите о Вашем решении мне в ПМ или на почту shinaminsk2015@gmail.com

Доброго времени суток [url

Доброго времени суток [url=https://sfilm.by/].[/url]
Ваш форум мне показался очень привлекательным и перспективным. Хочу приобрести рекламное место для баннера в шапке, за $1500 в месяц. Оплачивать буду через WebMoney, 50% сразу, а 50% через 2 недели. И еще, адрес моего сайта https://sfilm.by/ - он не будет противоречить тематике?
Спасибо! Напишите о Вашем решении мне в ПМ или на почту shinaminsk2015@gmail.com

Доброго времени суток [url

Доброго времени суток [url=https://sfilm.by/].[/url]
Ваш форум мне показался очень привлекательным и перспективным. Хочу приобрести рекламное место для баннера в шапке, за $1500 в месяц. Оплачивать буду через WebMoney, 50% сразу, а 50% через 2 недели. И еще, адрес моего сайта https://sfilm.by/ - он не будет противоречить тематике?
Спасибо! Напишите о Вашем решении мне в ПМ или на почту shinaminsk2015@gmail.com

Доброго времени суток .

Доброго времени суток .
Ваш форум мне показался очень привлекательным и перспективным. Хочу приобрести рекламное место для баннера в шапке, за $1500 в месяц. Оплачивать буду через WebMoney, 50% сразу, а 50% через 2 недели. И еще, адрес моего сайта https://sfilm.by/ - он не будет противоречить тематике?
Спасибо! Напишите о Вашем решении мне в ПМ или на почту shinaminsk2015@gmail.com

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31