volksverpetzer.de

So zumindest könnten die Überschriften und zentralen Botschaften lauten, die deutsche Medien aus dem Tucker Carlson-Interview mit dem Kriegsverbrecher Wladimir Putin ihrer Leserschaft präsentieren. Stattdessen werden die Lügen der beiden notorischen Lügner Carlson und Putin teilweise immer noch als bare Münze und Tatsachen dargestellt. Haben wir denn nichts gelernt? Putins Interview strotzt ...weiterlesen
Gastbeitrag Anna-Sophie Heinze Jelena von Achenbach, zuerst erschienen bei Verfassungsblog Die AfD ist die erste (populistische) Rechtsaußenpartei in der Bundesrepublik Deutschland, der der Einzug in alle 16 Landtage, den Bundestag sowie das Europäische Parlament gelang. Bis heute gibt es keine „Zauberformel“ im Umgang mit ihr, wenngleich die anderen Parteien mit der Zeit viel über ihre ...weiterlesen
Die Massenproteste von bereits über drei Millionen Menschen gegen die rechtsextreme AfD scheinen Wirkung zu zeigen: Umfrage um Umfrage zeigt einen starken Einbruch in der Zustimmung. Eine Analyse der ZEIT stellt fest: Das ist kein Zufall. Dass doch gar nicht so viele Menschen diese verlogene und menschenverachtende Politik gut finden, zeigt Wirkung. Auch in Hamburg, wo vor drei Wochen jetzt ...weiterlesen
… zumindest wird die AfD es so feiern Die Lanz-Sendung vom 6.2.2024 war wieder mal ein Paradebeispiel, warum die Medien endlich begreifen müssen, dass sie enormen Schaden anrichten, wenn sie immer noch AfD-Rechtsextremisten in ihre Sendungen einladen, um ihnen eine große Bühne zu bieten, für deren gefährliche Desinformation und Selbstverharmlosung. Selbst wenn man sich um ...weiterlesen
Die rechtsextreme AfD und ihre Politiker sind im Angesicht der Massendemonstrationen der Deutschen gegen ihre Politik extrem verunsichert. Lügen sie doch gerne, dass jede Demo mit einem Dutzend Leuten gegen die Ampel „das Volk“ seien, die für die Rechtsextremen sprechen, zeichnen die inzwischen konservativ geschätzt 3,1 Millionen Menschen in über 660 Demonstrationen in den letzten ...weiterlesen
Friedrich Merz, der CDU-Vorsitzende, sieht die deutsche Demokratie in Gefahr – und zwar durch die von der Ampel-Regierung geplante und am Donnerstag vom Bundestag beschlossene Änderung des Bundeswahlgesetzes. Die Ampel-Regierung hatte vorgeschlagen, aufgrund der veränderten Bevölkerungszusammensetzung, einen Wahlkreis in Sachsen-Anhalt zu streichen und einen neuen in Bayern zu schaffen ...weiterlesen
Unsere Petition für die Prüfung eines AfD-Verbots läuft schon seit einigen Monaten. Nachdem die politischen Verantwortlichen lange gezögert hatten, wurde der Druck aus der demokratischen Mitte der Gesellschaft seit den correctiv-Enthüllungen immer größer. Über 2,4 Millionen Menschen gingen gegen Rechtsextremismus auf die Straße, über 800.000 unterschrieben unsere Petition. Und es zeigt sich: ...weiterlesen
GASTBEITRAG GUNNAR HAMANN Am 4. Januar blockierten Demonstrierende im nordfriesischen Schlüttsiel eine Fähre mit Robert Habeck an Bord. Recherchen der ZEIT ergaben Hinweise, dass die AfD-nahe Tanja B., die auch Verschwörungsnarrative der rechtsradikalen QAnon-Bewegung teilte, als auch ein möglicherweise der rechtsradikalen Landvolkbewegung nahestehenden Mann namens Holger T., die Drahtzieher ...weiterlesen
Als Correctiv seine Recherche über das rechte Geheimtreffen am Stadtrand von Potsdam veröffentlichte, hörten viele den Namen Silke Schröder zum ersten Mal. Die Berliner Immobilienmaklerin, damals noch Vorstandsmitglied des Vereins deutsche Sprache (VDS), war im November mit dabei, als sich Neonazis und AfD-Politiker, aber auch Mitglieder der CDU und der erzkonservativen Werte-Union trafen, um ...weiterlesen
Für das kommende Wochenende sind insgesamt fast 300 Demos angemeldet. Wir haben uns darum dafür entschieden, für dieses Wochenende eine extra-Demokarte zu basteln, um die Übersicht zu behalten. Unsere alte, vollständige Demokarte findet ihr weiterhin in diesem Artikel. Wir werden allerdings dort Karte und Artikel etwas langsamer aktualisieren als bisher. Falls ihr von einer Demo wisst, die noch ...weiterlesen
Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29