deutsch.rt.com

Noch am Ende der Amtszeit des Präsidenten Petro Poroschenko 2019 wurden die ersten türkischen Drohnen vom Typ Bayraktar TB2 in die Ukraine geliefert. Sie werden für die Ausspähung feindlicher Stellungen und Zerstörung gegnerischer Militärtechnik eingesetzt. Die türkischen Modelle gelten als effizient, eingesetzt wurden sie von der Türkei und deren ...weiterlesen
Astronomen haben weitere Hinweise auf den möglicherweise ersten Planeten außerhalb unserer Galaxis gefunden, der also in einer benachbarten Galaxie beheimatet ist. Bisher wurden zwar fast 5.000 "Exoplaneten" entdeckt – also Planeten, die um andere Sterne als unsere eigene Sonne kreisen –, aber die befinden sich alle  innerhalb unserer Galaxis, der Milchstraße. ...weiterlesen
Eine Analyse von Seyed Alireza Mousavi Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan mit der Ausweisung zehn westlicher Botschafter gedroht hatte, teilten die Botschaften der USA, Kanadas, Neuseelands und der Niederlande in der Türkei am Montagnachmittag über Twitter eine Erklärung, in der es hieß, dass sie sich an Artikel 41 des Wiener Übereinkommens ...weiterlesen
Auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit seiner norwegischen Amtskollegin Anniken Huitfeldt hat der russische Außenminister Sergei Lawrow die NATO keinen Freund von Russland genannt. Der Diplomat unterstrich, dass es die Entscheidung der Allianz war, dies nicht zu sein. Auf eine Frage bezüglich der NATO-Russland-Beziehungen sagte der Minister: "Was die Beziehungen zwischen Russland und ...weiterlesen
Wie viel kritischer Journalismus ist noch erlaubt? Bei den Öffentlich-Rechtlichen beim Thema "Corona-Krise" offenbar nicht allzu viel. Am 5. Oktober schrieb Ole Skambraks, Redakteur der ARD beim Südwestrundfunk (SWR), einen offenen Brief, in dem er sich am 5. Oktober kritisch zur Corona-Berichterstattung äußerte und der viel medialen Wirbel ...weiterlesen
Ein mutmaßlicher Cyberangriff legte das Bezahlsystem an allen iranischen Tankstellen lahm, berichtet Euronews. Daraufhin sollen sich vielerorts lange Schlangen vor Tankstellen gebildet haben. Iran bestätigte mittlerweile den Cyberangriff auf das landesweite Zahlungssystem in Tankstellen. Der staatliche Sender IRIB berief sich dabei am Dienstag auf Quellen ...weiterlesen
In mehreren Regionen Chinas werden die Behörden zeitnah damit beginnen, Kinder zwischen drei und 11 Jahren gegen COVID-19 zu impfen. Dies berichtete die Zeitung China Daily am Dienstag unter Berufung auf Aussagen der Gesundheitsausschüsse der betreffenden Provinzen. Wie die Zeitung feststellte, hatten die Behörden der Zentralprovinz Hubei am 25. Oktober den Beginn der Impfung ...weiterlesen
Während seines zweitägigen Besuchs in Finnland hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg erklärt, dass die Tür für einen Beitritt Finnlands zum Militärbündnis weiterhin offen stehe. Das berichtete der finnische Rundfunksender Yle. Stoltenberg erklärte: "Finnland ist einer der engsten Partner der NATO, und wir wissen es sehr zu schätzen, dass ...weiterlesen
Die Europäische Kommission hat 1,5 Milliarden Euro an Zuschüssen für Entwicklungen in den Bereichen grüne Energie, Energieeffizienz und Emissionsminderung bereitgestellt. Dies gab am Dienstag der Vertreter der Kommission Tim McPhie bei einem Briefing in Brüssel bekannt. Er sagte: "Die Europäische Kommission hat den Start eines Auswahlverfahrens für die ...weiterlesen
Im System zur Überwachung von Verurteilten und Verdächtigen in der französischen Hauptstadt Paris ist eine massive Computerpanne aufgetreten. Lokale Medien berichten, dass die Beamten die gerichtlich angeordneten Armbänder am 25. Oktober rund sechs Stunden lang nicht verfolgen konnten. Die Strafverfolgungsbehörden teilten mit, dass der technische Fehler in der ...weiterlesen

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31