deutsch.rt.com

Kräfte der irakisch-kurdisch Demokratischen Partei Kurdistans (KDP) sollen eine angebliche "Provokation" gegenüber der türkisch-kurdischen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), die einige entlegene Gebiete im Norden Iraks kontrolliert, durchgeführt haben, wie PKK-nahe Medien am Donnerstag berichteten. Ein Konvoi aus gepanzerten Fahrzeugen der KDP, die die größte Partei ...weiterlesen
Nach Angaben des Landesumweltamtes haben die Untersuchungen der Ruß- und Staubrückstände, die nach dem Brand der Müllverbrennungsanlage des Chemieparks Leverkusen auf die umliegenden Wohngebiete niedergingen, nur eine geringe Schadstoffbelastung ergeben. Wie das Amt am Freitag mitteilte, seien keine Rückstände von Dioxin oder dioxinähnlichen Verbindungen in ...weiterlesen
Die Demonstranten sorgen sich vor allem um die Sicherheit. "Wir wollen unser Land, unseren Bezirk Shalchinink vor diesen Flüchtlingen schützen", erklärt Lena, eine Demonstrationsteilnehmerin aus Vilnius. "Warum sollten wir sie hier, in unserer Region, aufnehmen? Wir haben Angst um unsere Kinder. Ich habe kleine Kinder, wir haben Angst um sie. Wir sind dagegen, dass sie hier leben. ...weiterlesen
Markus Söder wäre fast Kanzlerkandidat der Union geworden. Nun sorgt sich der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende in einem Spiegel-Interview um den möglichen Ausgang der Bundestagswahl für CDU und CSU. Aus seiner Sicht ist es "längst nicht selbstverständlich, dass wir als Union die Regierung bilden und das Kanzleramt verteidigen können". Zwar ...weiterlesen
Das Landgericht Köln hat eine einstweilige Verfügung gegen die Videoplattform YouTube erlassen. Laut der Medien-Nachrichtenseite Meedia muss YouTube die Entmonetarisierung des Kanals "Kaiser TV" vorläufig zurücknehmen. Der Kanal wird durch den Philosophen und Schriftsteller Gunnar Kaiser betrieben. Nach gegenwärtigem Stand hat der Kanal mehr als 200.000 Abonnenten ...weiterlesen
Im südfranzösischen Sète ist ein junger Mann gestorben, nachdem er wenige Stunden zuvor eine BioNTech/Pfizer-Impfung gegen COVID-19 empfangen hatte. Wie die Zeitung Le Parisien berichtet, starb der junge Mann bereits am Montag. Nach Angaben des Blattes geht die Familie des 22-jährigen Maxime Beltra davon aus, dass die Impfung für dessen Tod ursächlich war. ...weiterlesen
Der Gründer des Messengerdienstes Telegram und des russischen sozialen Netzwerks VKontakte Pawel Durow behauptet, Nutzer müssten selbst entscheiden können, was sie glauben. Eine Zensur würde den Kampf gegen Fake News und abwegige Ideen nur erschweren. Auf seinem Telegram-Kanal hat Durow die größten Sozialnetzwerke Facebook und Twitter für die Zensur von ...weiterlesen
Der Vize-Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und zuletzt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hatten in den letzten Tagen angeregt, nach französischen Vorbild die kostenlosen Schnelltests in Deutschland fortan kostenpflichtig zu machen, sobald jedem Bundesbürger ein sogenanntes Impfangebot unterbreitet wurde, wie der ...weiterlesen
Per Dekret hat der Moskauer Bürgermeister Sergei Sobjanin die Einwohner und Gäste der Hauptstadt von der Verpflichtung zum Tragen von Handschuhen an öffentlichen Orten befreit. Gleichzeitig bleibt das Tragen von Masken zum Schutz vor einer Corona-Infektion obligatorisch. Auf seinem Blog schrieb Sobjanin: "Heute habe ich ein Dekret unterzeichnet, das die obligatorische Verwendung ...weiterlesen
Die US-Sportlerin und Olympiateilnehmerin Megan Kalmoe hat sich auf Twitter verärgert über die Silbermedaille im Rudern der russischen Olympionikinnen Wassilissa Stepanowa und Jelena Orjabinskaja geäußert. Für Kalmoe sei es "ein scheußliches Gefühl", russische Sportlerinnen auf dem Podest zu sehen: Es ist ein scheußliches Gefühl, ein Team, das hier ...weiterlesen

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31