jungefreiheit.de

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) in einem Tiktok-Video und Anti-Diskriminierungsbeauftragte Ferda Ataman.
Weil auf Tiktok politische Gegner erfolgreich sind, fährt die Andi-Diskriminierungsbeauftragte Ferda Ataman eine scharfe Attacke gegen den dort neuerdings postenden Kanzler Scholz. Dieser Beitrag Anti-Diskriminierungsbeauftragte Ataman-Vorwürfe: Die Kontaktschuld des Kanzlers wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
 Addictive Stock/Shotshop/picture alliance. Keine Exlusivverkäufe möglich. Die Gegenaufklärung läuft
Welcher britische Bahnhof für eine Überraschung sorgte, wie die Bibel als ein Argument gegen die AfD dienen soll und was Touristen in Paris vor den Olympischen Spielen erwartet: Die GegenAufklärung von Karlheinz Weißmann. Dieser Beitrag Weißmanns Notizen Gegenaufklärung wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
Jacques Cathelineau, der Anführer der aufständischen Bauern, wird im Kampf schwer verwundet.
Die junge Französische Republik beging in der Vendée den ersten ideologisch motivierten Völkermord, weil die Bauern für den König in die Schlacht gezogen waren. Teil I über den Aufstand der Royalisten 1793, der diesem Verbrechen vorausging. Dieser Beitrag Frankreich Bauern der Vendée kämpften für Gott und König wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
Der Ingenieur und Unternehmer Hugo Junkers ist als Bildcollage zu sehen neben einem Flugzeug seines Unternehmens.
Der Historiker Armin Fuhrer veröffentlicht eine lesenswerte Biographie über den Ingenieur und Industriellen Hugo Junkers. Sein Leben war ein auf und ab – und endete tragisch. Dieser Beitrag Buchrezension Der Unternehmer Hugo Junkers – Das Leben ist ein Kampf wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
Auf dem Foto befindet isch Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck im Jänschwalder Kraftwerk. Sein Lächeln stellt einen Kontrast zu der Stimmung unter deutschen Unternehmen dar, die von der Energiepolitik der Ampel betroffen sind. (Themenbild/Symbolbild)
Trotz Rezession und Abwanderungsplänen deutscher Konzerne hält Bundeswirtschaftsminister Habeck an seiner Energiepolitik fest. Bei den Strompreisen legt er neue Abgaben obendrauf – und redet sich die Zahlen schön. Von Marc Schmidt. Dieser Beitrag Deindustrialisierung Habecks Energiepolitik und die verheerenden Folgen wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
Goldbarren in unterschiedlicher Größe liegen beim Edelmetallhändler Pro Aurum in einem Tresor auf einem Tisch. Aktuell steigen die Goldpreise.
Seit Monaten steigen weltweit die Goldpreise – seit Oktober 2023 um gut 25 Prozent. Die einen freut das, andere blicken mit Sorge auf diese Entwicklung. Doch was sind die Gründe dafür? Dieser Beitrag Globales Phänomen Das steckt hinter den steigenden Goldpreisen wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
 picture alliance / epd-bild | Tim Wegner
Um tolerant und weltoffen zu wirken, schmückt die Stadt Frankfurt am Main öffentlich zum Ramadan. Mit diesem Bekenntnis zum Islam gefährden woke Politiker die Neutralität des Staates, für den sie stehen. Ein Essay von André Kruschke. Dieser Beitrag Das Neutralitätsgebot Woke Politik als Wettlauf zum Halbmond wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
Youtuber, Blogger, Influencer: Jenseits des linken Mainstreams gibt es inzwischen ein vielseitiges Angebot an Meinungen und Unterhaltung. Die Aufrufzahlen können sich sehen lassen. Die JUNGE FREIHEIT stellt einige der wichtigsten Akteure vor. Dieser Beitrag Unabhängig und unbequem Kritische Influencer – Das Internet ist nicht links wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT. weiterlesen
 picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Tomer Neuberg
Der Iran hat in der Nacht auf Sonntag erstmals in der Geschichte Israel direkt angegriffen und hunderte Drohnen sowie Marschflugkörper und Raketen auf den jüdischen Staat abgefeuert. Der Großteil davon konnte abgefangen werden. Die internationale Gemeinschaft warnt vor einer weiteren Eskalation der Lage in Nahost. Dieser Beitrag Drohnen, Raketen und Marschflugkörper Iran greift Israel ...weiterlesen
 picture alliance/dpa | Britta Pedersen
Das sogenannte „Selbstbestimmungsgesetz“ ist eine Manifestation grüner Ideologie, wie sie reiner kaum vorstellbar ist. Es tarnt Gängelung und Verbote unter einem irreführenden Quatschnamen, ist schluderig zusammengemurkst und nützt nur einer hauchdünnen Minderheit tatsächlich etwas. Der Aufstand des gesunden Menschenverstands ist überfällig. Dieser Beitrag Selbstbestimmungsgesetz ...weiterlesen
Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30