uncutnews.ch

Der Gründer des Corona-Ausschusses befindet sich seit Oktober 2023 in Untersuchungshaft Von Wolfgang Bittner Vor dem Landgericht Göttingen findet seit Anfang Januar 2024 ein Strafprozess gegen den Gründer und ehemaligen Sprecher des Corona-Untersuchungsausschusses, Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich, statt. Er wurde nach einer Anzeige wegen angeblicher Veruntreuung von Spendengeldern in Höhe ...weiterlesen
Kollegen, Meine Damen und Herren, Eure Exzellenz, Unsere Treffen sind zu einem traditionellen Treffen geworden, um die Prozesse zu diskutieren, die sich weltweit als Ergebnis des hybriden Krieges gegen die Russische Föderation abspielen, der vom ukrainischen Regime geführt, aber vom Westen geplant und entfesselt wurde. Im Januar haben wir über die Militarisierung des Kiewer Regimes ...weiterlesen
Paul Craig Roberts Der Beschäftigungsbericht vom Freitag, so die Finanzpresse, “übertraf alle Prognosen”, mit einem monatlichen Beschäftigungszuwachs von 303.000, verglichen mit dem Durchschnitt von 231.000 im letzten Jahr. Die Biden-Wirtschaft kommt in Fahrt. In Wirklichkeit zeigt der Beschäftigungsbericht, dass die Vereinigten Staaten ihren Absturz in die Dritte Welt ...weiterlesen
Offizielle Regierungsdaten haben die schockierende Diskrepanz zwischen der Zahl der Todesfälle bei Personen, die mit Covid mRNA geimpft wurden, und der Zahl der Todesfälle bei der nicht geimpften Bevölkerung aufgezeigt. Offizielle Daten der britischen Regierung über Todesfälle in England zeigen, dass fast 16,4-mal mehr geimpfte Menschen starben als Menschen, die nie eine Covid-Spritze ...weiterlesen
Der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr und Vorsitzende des NATO-Militärausschusses, General a.D. Harald Kujat, hat sich in einem Interview den Kriegstreibern in Deutschland, die einer Ausweitung des Ukraine-Krieges auf Russland das Wort reden, entschieden entgegengestellt. Das Risiko einer Eskalation, bis in den nuklearen Bereich, könne von keiner Seite politisch unter Kontrolle gebracht ...weiterlesen
Der israelische Journalist Yuval Abraham hat in einem detaillierten Bericht, der sich auf mehrere Quellen stützt, beschrieben, wie die israelischen Streitkräfte mithilfe eines KI-Targeting-Systems Zehntausende von Menschen im Gazastreifen als verdächtig markiert haben, um sie zu ermorden. Das Völkerrecht basiert auf der menschlichen Verantwortung und der letztendlichen Rechenschaftspflicht, ...weiterlesen
Mehr als 70% von 269 befragten Einbalsamierern fanden faserige weiße Blutgerinnsel – Gerinnsel, die sie vor der Pandemie nicht gefunden hatten – in einem signifikanten Prozentsatz der Leichen im Jahr 2023. Die FDA erklärte, sie habe keine Sicherheitssignale gesehen und die Beobachtungen an den Leichen fielen nicht in ihre “regulatorische Zuständigkeit”. Weiße ...weiterlesen
Von Peter Haisenko  Nach einem halben Jahr Bombardierung ist der Gasa-Streifen unbewohnbar für unabsehbare Zeit. Auch in Deutschland wird das menschenverachtende Vorgehen Israels mehrheitlich abgelehnt. Was bezweckt Israel aber mit seinen Angriffen auf Syrien und die iranische Botschaft in Damaskus? Jedes Botschaftsgebäude ist gleichzusetzen mit dem Staat selbst, den es vertritt. Ein ...weiterlesen
Seymour Hersh Der Iran hatte nie eine Atombombe – warum besteht Israel darauf, dass er eine unmittelbare Bedrohung darstellt? Es bleibt ein klassischer Moment in der Geschichte der Vereinten Nationen. Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu nutzte den würdigen Rahmen einer Rede vor der Generalversammlung im Herbst 2012, um das Schreckgespenst einer iranischen Atombombe an ...weiterlesen
Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30