deutsch.rt.com

Ein spezieller Güterzug zwischen China und Europa fuhr am Mittwoch in Dongguan in der südchinesischen Provinz Guangdong ab und  ist auf dem Weg nach Russland. Er wird nach etwa 15 Tagen in Moskau ankommen, wodurch sich die Transportdauer im Vergleich zum Seeweg um zwei Drittel verkürzt. Laut der China Daily ist der Zug mit 50 Containern beladen. Diese enthalten Waren, die von ...weiterlesen
Italiens Regierungschef Giuseppe Conte hat die Produzenten der Pfizer/BioNTech- und AstraZeneca-Impfstoffe wegen der verzögerten und verringerten Lieferungen scharf kritisiert. Er nannte die Reduzierungen bei Pfizer/BioNTech und Astrazeneca besorgniserregend. Auf Facebook schrieb der Politiker am Samstagabend, es gebe "direkte Auswirkungen auf das Leben und die Gesundheit der Bürger" ...weiterlesen
Ein Gastbeitrag von Susan Bonath Erst Särge in Bergamo, dann Särge in Zittau: Die Angst vor dem neuen unsichtbaren "Feind" namens Coronavirus bestimmte das Jahr 2020. Das Bundeskabinett, sein Virologen-Beraterstab und die Leitmedien legten täglich mit Zahlen nach. Nichts riskieren, gehorsam sein, drastische Grundrechtseinschränkungen hinnehmen sollten die Bürger in der ...weiterlesen
Der US-Amerikaner Jamie Metzl ist in den Reihen der Washingtoner Entscheidungsträger alles andere als ein Unbekannter. Der in New York lebende Publizist diente als stellvertretender Stabschef des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten unter dem damaligen Senator Joe Biden (2001 bis 2003). Davor war er im Nationalen Sicherheitsrat (1997 bis 1999) und im ...weiterlesen
Laut Pjotr Tolstoi, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Staatsduma und Abgeordneten der regierenden Partei Einiges Russland, ermöglicht die Praxis der Leihmutterschaft "eine direkte und indirekte Möglichkeit, nationale Interessen zu verletzen". Falls das Gesetz verabschiedet wird, werden nur verheiratete Paare, die aus medizinischen Gründen keine Kinder zur Welt bringen ...weiterlesen
Nach der überraschenden Aussage des britischen Premierministers Boris Johnson, wonach die im Land entdeckte SARS-CoV-2-Mutation tödlicher sein soll, rudert die Regierung in London nun etwas zurück. Am Sonntag hat Gesundheitsminister Matt Hancock dem Sender Sky News erklärt, es sei nicht wirklich sicher, wie tödlich die Mutation B.1.1.7 sei. Studien hätten ...weiterlesen
Der frühere Verfassungsrichter Hans-Jürgen Papier hat einen Rechtsanspruch auf Entschädigung für Unternehmen gefordert, die existenziell unter den staatlichen Corona-Beschränkungen leiden. Wenn Unternehmen und Selbstständige aus Gründen des Infektionsschutzes ihre Betriebe schließen oder ihre Tätigkeit einstellen müssten, werde ihnen vom Staat ...weiterlesen
Ein Gastbeitrag von Dr. Karin Kneissl "Eine Verwaltung ist entweder bürokratisch oder dilettantisch!", so der deutsche Soziologe Max Weber (1864 bis 1920), der sich intensiv mit der Theorie der Bürokratie befasste. Ein Blick auf das Versagen der Gesundheitsverwaltung in vielen europäischen Staaten, wenn es um die Handhabung der Pandemie und nun die Organisation von Impfungen ...weiterlesen
Als Reaktion auf Supermarkt-Schließungen auf dem Land gibt es immer mehr von den Einwohnern selbst gegründete Dorfläden. Bundesweit sei deren Zahl seit 2015 von rund 200 auf etwa 300 gestiegen, so Günter Lühning, erster Vorsitzender der Bundesvereinigung multifunktionaler Dorfläden. Diese Organisation strebt nach Förderung von Initiativen zur Verbesserung der ...weiterlesen
Der Pharmakonzern AstraZeneca liefert zunächst deutlich weniger Corona-Impfstoff an die EU als geplant. Sollte AstraZeneca die EU-Zulassung erhalten, werde die Menge zu Beginn niedriger sein, sagte eine Sprecherin des britisch-schwedischen Unternehmens am Freitag auf Anfrage. Grund sei eine geringere Produktion an einem Standort in der europäischen Lieferkette. ...weiterlesen

Kolloidales-gold-u-silber benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Jutetasche "Blume des Lebens"

Olivenöl-ozonisiert benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31