www.tier-im-fokus.ch

Tierrechtskongresses in Zürich - Tobias Sennnhauser
Videos der Vorträge auf YouTubeUnter der Organisation von Tier im Fokus (TIF) bot der Kongress ein reichhaltiges Programm mit 32 Vorträgen, Workshops, Lesungen oder Konzerten zu unterschiedlichen Taktiken und Strategien der Tierrechtsbewegung. Michael Meier aka Denkpinsel «protokollierte» sämtliche Vorträge auf Papier. Parallel dazu fanden gleich zwei beeindruckende Ausstellungen statt vom ...weiterlesen
Unsere Theory of Change soll dazu beitragen, dass Tiere als gleichwertige Mitglieder unserer Gesellschaft anerkannt werden. Um diese Vision zu erreichen, haben wir eine Reihe von Zielen definiert. Langfristige Ziele Gewaltfreie Wertschöpfungsketten: Förderung und Entwicklung von Technologien und Alternativen, die Tierwohl respektieren. Inklusives und egalitäres Weltbild: Überwindung ...weiterlesen
In unserer Gesellschaft gelten andere Tiere als minderwertig. Als Folge werden sie vollumfänglich aus der Politik ausgeschlossen.  Das wollen wir ändern! Dazu haben wir mit dem Amt für Zukunft eine Taskforce gegründet. Sie besteht aus zahlreichen TIF-Aktiven aus der halben Schweiz. Wir treffen uns alle zwei Wochen online und teilweise auch physisch für Workshops. Unser Ziel: Wir bringen Tiere ...weiterlesen
Weihnachten ist das Fest der Liebe. Doch gerade in dieser besinnlichen Zeit steigt die Zahl der geschlachteten Tiere stark an. Mit unserer Plakatkampagne in Zürich und Bern möchten wir die Stimme der Tiere Ausdruck verleihen das Mitgefühl der Bevölkerung wecken für einen leckeren veganen Weihnachtsschmaus werben Um möglichst viele Menschen zu erreichen, benötigen wir mindestens 20’000 Franken. ...weiterlesen
Am 15. April 2023 findet die TIF-Mitgliederversammlung statt. Als Vereinsmitglied bist du herzlich eingeladen!  Datum: Samstag, 15. April 2023Uhrzeit: 13:30 Uhr Eintreffen, 14:00 Uhr BeginnWo: Breitsch-Träff  Alle Mitglieder, die an der Mitgliederversammlung teilnehmen wollen, müssen sich bis am 9. April 2023 anmelden. Danach ist die Anmeldung nicht mehr möglich. Ablauf 13:30 Uhr ...weiterlesen
In der Schweiz werden immer mehr «Nutztiere» getötet. Die meisten stammen aus Massentierhaltung, während der Labelmarkt stagniert. Eigentlich würde die Klimakrise, mitverursacht von der Nutztierhaltung, rasche Lösungen erfordern. Doch im Parlament perlen fast sämtliche Reformen an der Fleischlobby ab.  In einem Vortrag veranschaulicht Tobias Sennhauser (TIF) die Krise im Tierschutz anhand ...weiterlesen
Bern, 3.9.23 — Die Tierrechtsorganisation Tier im Fokus (TIF) hat Beschwerde bei der Lauterkeitskommission gegen eine Fleischwerbung von Proviande eingereicht. Die Branchenverband der Schweizer Fleischwirtschaft muss sich damit erneut für ihre Werbeaussagen verteidigen. Proviandes Halbwahrheiten Gemäss TIF stellt die Werbeaussage von Proviande, «Keinem Tier darf Schmerz, Leid oder Schaden ...weiterlesen
Am Dienstag, 31. Oktober 2023 wird laut Angaben von Swissmilk 325’000 Kindern am «Tag der Pausenmilch» Kuhmilch ausgeschenkt. Das ist knapp die Hälfte der Kindergarten- und Primarschulkinder in der Schweiz. Der Tag geht zurück auf die 1930er Jahre und sollte ursprünglich die Versorgung der Bevölkerung mit Nährstoffen sicherstellen. Immer mehr Organisationen aus dem Tierschutzbereich stören sich ...weiterlesen
Der Beitrag Ein politisches Kochbuch für eine vegane Schweiz erschien zuerst auf Tier im Fokus (TIF). weiterlesen
Die Politik regelt das Zusammenleben auf unserem Planeten. Für die Tiere engagieren sich jedoch nur wenige Politiker:innen. Eine davon ist Nationalrätin Meret Schneider (Grüne, ZH), deren Wiederwahl auf der Kippe steht. Tier im Fokus (TIF) unterstützt deshalb ihren Wahlkampf mit CHF 10.000.- und lanciert dazu ein Crowdfunding. Die wohl tierfreundlichste Nationalrätin Meret Schneider gehört in ...weiterlesen
Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30