Das Geheimnis der Fliegenden Flüsse

Mitte des 19. Jahrhunderts hatten viele Bauern in den zentral gelegenen Bundesstaaten der USA mit Erosion zu kämpfen. Um dem Verlust von fruchtbarem Boden durch Stürme, Wind und Wasser entgegenzuwirken, pflanzten sie Bäume. Der Politiker und Farmer Julius Sterling Morton war einer der Ersten, der sein Anwesen konsequent aufforstete. Bereits nach kurzer Zeit verringerte sich

The post Das Geheimnis der Fliegenden Flüsse appeared first on The World Foundation for Natural Science.

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30