voltairenet.org

• Das erste große Thema des Gipfels war die Konsolidierung der westlichen Rüstungsindustrien, da die Vorräte der NATO praktisch zur Neige gehen. Es gibt einen solchen Unterschied zu ihren russischen Pendants, dass die in der Ukraine zerstörten Waffen nicht mehr ersetzt werden können. Die Alliierten verabschiedeten daher nationale Produktionspläne. Sie verpflichteten sich ferner, kritische Mittel ...weiterlesen
Um zu verstehen, was international vor sich geht, braucht man eine Vielzahl von Quellen. Man kann sich nicht mit den drei großen konformistischen Nachrichtenagenturen AFP, AP und Reuters zufriedengeben. Sie müssen verschiedene Töne hören. Konfrontieren Sie sich mit widersprüchlichen Argumenten. Diese Vielfalt ist umso wichtiger, da man uns das Massaker in Gaza einseitig darstellt und uns die ...weiterlesen
Der Empfang des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu durch eine gemeinsame Sitzung des US-Kongresses ist nicht nur eine Operation gegen Präsident Joe Biden, sondern auch eine Unterstützung der israelischen Parlamentsmehrheit für die Fortsetzung des Massakers in Gaza. Angesichts Netanjahus Bestreben, gegen die Hisbollah in den Krieg zu ziehen, den Iran einzubeziehen und die ...weiterlesen
Ereignisse folgen aufeinander, ohne dass man sie versteht. Die Vereinigten Staaten haben nichts gegen den Libanon, auch wenn sie die Hisbollah nicht mögen. Sie werden Israel jedoch unterstützen, wenn Tel Aviv sich in einen Krieg verwickelt. Sie riskieren also, ihre Hand in eine schicksalhafte Spirale zu stecken. Da die Hisbollah Israel militärisch überlegen ist, werden sie gezwungen sein, ...weiterlesen
Benjamin Netanjahu, den israelske statsministeren som har fleirtal i Knesset, men stort mindretal blant medborgarane sine, truar med angrep på Libanon. Om ein slik operasjon kjem, vil det ikkje lykkast den israelske arméen å aleine overvinne Hizbollah. For å redde den israelske staten, vil USA måtte gripe inn, men i staden for å direkte delta i ein skrekkeleg krig, kan dei støtte eit militærkupp ...weiterlesen
Die Drohung einer israelischen Aggression gegen den Libanon wird von Tag zu Tag stärker. Dennoch besteht kein Zweifel daran, dass die Hisbollah über weitaus größere konventionelle Mittel verfügt als Israel. Daher die Hypothese, dass Tel Aviv taktische Atombomben einsetzen könnte, wie diese bereits während des saudischen Krieges gegen den Jemen getestet wurden. Viele israelische und amerikanische ...weiterlesen
Benjamin Netanjahu, der israelische Ministerpräsident, der in der Knesset die Mehrheit hat, aber unter seinen Mitbürgern weitgehend in der Minderheit ist, droht mit einem Angriff auf den Libanon. Falls es zu dieser Operation kommt, wird es der israelischen Armee nicht gelingen, die Hisbollah allein zu besiegen. Um den jüdischen Staat zu retten, werden die Vereinigten Staaten gezwungen sein, ...weiterlesen
Die G7, eine Art Exekutivbüro des kollektiven Westens, traf sich vom 13. bis 15. Juni in Italien. Sie sollte starke Maßnahmen zugunsten der Ukraine und gegen Russland ankündigen. Aber alle Staats- und Regierungschefs befinden sich in ernsthaften Wahlschwierigkeiten, mit Ausnahme der Italienerin Giorgia Meloni. Die G7 ist nicht mehr das, was sie einmal war, ihre Entscheidungen beschränken sich auf ...weiterlesen
Während sich Frankreich auf vorgezogene Parlamentswahlen vorbereitet, schließen sich seine politischen Parteien gegeneinander zusammen und beschuldigen sich gegenseitig, verschiedenen Formen des Extremismus nachzugeben. Die Besorgnis, die sie zeigen, und die Gewalt, die sie provozieren, sind der Herausforderung nicht gewachsen. Jeder weist auf die Fehler der Vergangenheit des anderen hin, aber ...weiterlesen
• Moskau ist überzeugt, dass die Straussianer die nächste Runde gegen Russland in Serbien versuchen werden und nicht in Transnistrien (wie ursprünglich von der Rand Corporation geplant ). Es würde darum gehen, den 3. Weltkrieg zu provozieren, indem man den Vorfall von Temes Kubin, der ein Monat nach der Ermordung von Erzherzog Franz Ferdinand in Sarajevo erfolgte, wiederholte. Die Falschmeldung ...weiterlesen
Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31