voltairenet.org

Gemeinsame Erklärung der Regierungen Deutschlands, Frankreichs, des Vereinigten Königreichs und der Vereinigten Staaten zum 8. Jahrestag des Syrien-Konflikts Heute vor acht Jahren gingen Zehntausende Syrer auf die Straße, um ihr Recht auf freie Meinungsäußerung, Reformen und Gerechtigkeit einzufordern. Die brutale Reaktion des Assad-Regimes und seine Rolle in dem sich anschließenden Konflikt ...weiterlesen
Das Europäische Parlament, – unter Hinweis auf seine Entschließung vom 10. Juni 2015 zum Stand der Beziehungen EU-Russland, – unter Hinweis auf die Vereinbarungen von Minsk vom 5. und 19. September 2014 und vom 12. Februar 2015, – unter Hinweis auf seine früheren Entschließungen, insbesondere die Entschließungen vom 14. Juni 2018 zu den besetzten Hoheitsgebieten Georgiens zehn Jahre nach der ...weiterlesen
Auch fünf Jahre nach der rechtswidrigen Annexion der Autonomen Republik Krim und der Stadt Sewastopol durch die Russische Föderation tritt die Europäische Union weiter entschlossen für die Souveränität und territoriale Unversehrtheit der Ukraine ein. Sie bekräftigt, dass sie diesen Verstoß gegen das Völkerrecht nicht anerkennt und ihn weiterhin verurteilt. Dieser Akt stellt nach wie vor einen ...weiterlesen
Die Vereinigten Staaten beabsichtigen, ihre Verbündeten nicht mehr als Protektorate zu betrachten. Folglich fordern die USA sie auf, die Kosten für ihren Schutz zu tragen, andernfalls werden sie sich zurückziehen. Das war die Ankündigung von Präsident Trump am 17. Januar im Pentagon. Sie wurde im Februar bei der NATO vorgestellt, aber erst diese Woche veröffentlicht. Es ist eine Entscheidung, die ...weiterlesen
Der französische Dschihadist Mehdi Nemmouche war in Brüssel für seine angebliche Rolle in den vier Morden im jüdischen Museum am 24. März 2014 verurteilt worden. Die Debatten haben nicht erlaubt, Aufschluss über das Geschehene zu erhalten: Nemmouche war ohne Widerstand in Marseille beim Aussteigen von einem Bus, mit seiner Tasche mit Waffen und Kleidung, die von dem Mörder in Brüssel verwendet ...weiterlesen
Der Präsident der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien, Gjorge Ivanov, weigerte sich, das letzte von seinem Parlament verabschiedete Gesetz zu unterzeichnen. In der Tat trägt diese, in Anwendung des Vertrages von Prespa, zum ersten Mal den Namen "Republik Nord Mazedonien"; ein Vertrag, den er ablehnt. Da der Vertrag von Prespa von zwei Drittel der Bevölkerung abgelehnt wurde, haben die ...weiterlesen
Man hielt für unmöglich, dass der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) Syrer aburteilt, seitdem Russland und China ihr Veto gegen eine westliche UN-Resolution in diesem Sinne eingelegt haben. Aber doch: ein juristischer Trick sollte ermöglichen, die Entscheidung des Sicherheitsrates zu umgehen. Das Gericht hofft Präsident Baschar Al-Assad zu verurteilen, nicht für die Ermordung von Rafik ...weiterlesen
Der französische Präsident Emmanuel Macron wandte sich vor wenigen Tagen mit einem Appell an die Bürger Europas. Es müsse dringend gehandelt werden. Er hat damit recht, denn uns stellen sich drängende Fragen: Wollen wir künftig durch strategische Entscheidungen in China oder den USA bestimmt werden, oder wollen wir die Regeln des künftigen globalen Zusammenlebens selbst aktiv mitgestalten? Wollen ...weiterlesen
Seit mehr als 30 Stunden sind 18 der 23 venezolanischen Provinzen ohne Strom. Der Ausfall, der in Caracas begann, hat sich im ganzen Land verbreitet. Mindestens 79 Menschen wären aufgrund dieser Panne gestorben, einschließlich Neugeborene im Krankenhaus. Der Präsident der Nationalversammlung, Juan Guaidó, hat sofort die Macht beschuldigt, die elektrischen Anlagen verkommen haben zu lassen und ...weiterlesen
Die Hisbollah ist nach dem gescheiterten Militärkrieg das dritte, durch Washingtons Finanzkrieg im "Erweiterten Nahen Osten" getroffene Land, der alle politischen Strukturen zerstört, und besonders die staatlichen. Die USA haben jegliche Finanztransaktion mit Iran, Syrien und allen politischen Bewegungen verboten , die ihnen widerstehen, bis in Palästina und im Jemen. Diese Belagerung ist die ...weiterlesen

mousepad Blume des Lebens benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

keltisch-druidisch.de = Gemeinschaft!

Keltisch-druidische Glaubensgemeinschaft

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31