Der Iran kann die US-Wirtschaft in die Luft jagen

Gordon Duff

Biden räumt ein, dass Netanjahu ein ‘verrückter Massenmörder’ ist, was die fortgesetzte US-Unterstützung endloser Kriegsverbrechen zu ‘harter Arbeit’ macht;*126 neue jüdische Rekruten weigern sich, nachdem Tausende jüdischer Kriegsverbrecher von Freiheitskämpfern getötet wurden;*die Zahl der Toten in Gaza übersteigt 33.500, da der neueste von den USA unterstützte jüdische Völkermord weitergeht; *Das zionistische Regime wird im Blut von Haniyehs Kindern und anderen Palästinensern ertrinken;*

Tausende indische Sklavenarbeiter der “halben Kaste/Unberührbaren” werden in das jüdisch besetzte Palästina geschickt, um als menschliche Schutzschilde für die iranische Vergeltung zu dienen;* Juden entführen über 8.000 Palästinenser aus dem Westjordanland als Geiseln nach Gaza;* Von den USA und Deutschland unterstützte jüdische Terroristen töten mehr als 120 unschuldige Zivilisten an einem einzigen Tag: Gesundheitsministerium;*Unter Berufung auf Juristen sagt Lloyd Austin ohne Beweise, dass sich jüdische Terroristen beim Morden, Vergewaltigen von Kindern und Plündern vollständig an das Gesetz halten…

Auszüge:Ich habe lange im Geheimdienst gearbeitet, und ich mache wahrscheinlich mehr richtige Arbeit als je zuvor. Ich weiß gar nicht, wo ich bei manchen Dingen anfangen soll. Das große Projekt, an dem wir gemeinsam gearbeitet haben, und das “wir” sind wahrscheinlich meine Freunde. Carol und ich haben angefangen, in Island herumzuhängen, und ich habe dort eine Menge Leute kennen gelernt. Es gibt dort eine Menge junger Aktivisten. Die meisten von ihnen sind die meiste Zeit entweder high oder betrunken, was die Arbeit mit ihnen ein wenig schwierig macht. Aber es sind gutherzige Menschen, die von einer Regierung unterstützt werden, die nicht zulassen wird, dass unsere Server abgeschaltet werden, nur weil wir die Wahrheit sagen.

Hier haben wir also den Intel Drop eröffnet.

Das ist T-H-E, Intel Drop, der 80 Geschichten pro Tag über einen Newsletter mit zensierten Nachrichten bringt, hinter denen wir nicht ganz stehen. Wir bombardieren die Geschichten mit der Wahrheit.

Du schreibst die Schlagzeilen um.

Sie schreiben die Schlagzeilen neu. – Ja. Sie haben nicht den Mut, zu sagen, worum es eigentlich geht. Also die Auflistung, dass ISIS etwas anderes ist als ein CIA-Vertreter, oder die Wahrheit über die chemischen Bombardierungen in Syrien, die von den Weißhelmen durchgeführt wurden, einer Unterorganisation des MI6, zusammen mit den Israelis, aber auch in Kombination mit der Nachrichtenagentur Reuters und dem türkischen Geheimdienst. Sie erhielten ihre chemischen und biologischen Waffen aus einer von USAID finanzierten Einrichtung in Tiflis, Georgien, dem so genannten Nationalen Referenzlabor oder auch Lugar-Labor genannt, nach US-Senator Lugar, der die Finanzierung ins Leben gerufen hat.

Wir haben unsere Einrichtungen zur biologischen Kriegsführung in Fort Detrick geschlossen, Hunderte von Akademikern in Universitäten verlagert, die illegale Forschung zur Entwicklung neuer Stämme der Vogelgrippe und der Schweinegrippe ausgelagert, sie freigesetzt und mit einiger Regelmäßigkeit im Nahen Osten, in Indien, bei mehreren Anschlägen, in Pakistan, Russland und China an Menschen getestet und biologische Angriffe durchgeführt. Wir tun dies regelmäßig.

Und COVID hatte etwas damit zu tun.

COVID-19 war absolut, niemand bezweifelt das.

Russland ist uns technologisch etwa 25 Jahre voraus. Sie bilden dreimal so viele Ingenieure aus wie die Vereinigten Staaten. Ihr militärisch-industrieller Komplex ist riesig und äußerst effizient. Finanziell kommt er mit etwa 3 % des Geldes aus, das wir haben, und vor kurzem haben sie eine Rakete ins All geschickt, über die wir uns lustig machen. Was wir über diese Rakete, die Agora, die gestern in die Luft gegangen ist, nicht sagen, ist, dass sie einen Plasmantrieb hat. Damit kann die Rakete ihre zweite Stufe nutzen. Sobald sie die Atmosphäre verlassen hat, kann das Triebwerk der zweiten Stufe ewig laufen. Sie zündet nicht einfach und fliegt mit 25.000 Meilen pro Stunde zum Mond. Sie kann mit 200.000 Meilen pro Stunde auf den Mond zufliegen, wenn sie genug Zeit hätte, so stark zu beschleunigen. Und auf dem Weg zum Mars kann sie diese Geschwindigkeit erreichen.

Was für einen Treibstoff verbraucht sie?

Er braucht keinen Treibstoff. Er wird durch Kernfusion angetrieben. Es gibt eine Magnetspule am Triebwerk, die einen Plasmadonut erzeugt, der ein wenig wie der Warp-Antrieb der Enterprise funktioniert. Aber es ist, ja, es ist ein Raketenantrieb mit einer Magnetspule. Und es erzeugt einen Plasmaring, der sich darunter befindet und der weiterhin Neutronen ausstößt und das Raumschiff mit konstanter Beschleunigung vorantreibt.

Man kann das fast für interstellare Reisen verwenden.

Sie macht interplanetare Reisen zur Realität, aber sie wird es auch Russland und China ermöglichen, eine Basis auf dem Mond zu errichten, was sie bereits geplant haben, mit einem großen Atomreaktor. Und sie werden sich dort oben niederlassen, zumal sie die Reise in wenigen Stunden bewältigen können, während wir Tage brauchen, wenn wir überhaupt dort hinaufkommen können. Das letzte Mal sind wir vor ein paar Wochen hochgefahren, haben ein Landegerät dort oben abgesetzt, und es ist abgestürzt. Er ist auf die Seite gefallen.

Aber kommen wir zurück zu den jüdischen Siedlern im besetzten Palästina.

Das Wichtigste dabei ist, dass es, wenn man den Begriff Israel verwendet, keinen solchen Ort gibt. Es gibt kein israelisches Volk. Es ist kein Land. Es ist das besetzte Palästina, und es ist Land, das gestohlen wurde. Und dann… Diese ständige Erpressung, sie bekommen die eine oder andere schwache Öffentlichkeit… Und jeder, der in die Regierung geht, das ist die Enttäuschung für so viele von uns, Leute, die in die Regierung gehen, sind von Natur aus schlecht. Es ist einfach so, dass sie dorthin gehen.

Gibt es keine Insel, auf die sie anstelle der Regierung gehen könnten?

Die Russen haben vor der Küste der USA einen Poseidon-Torpedo deponiert, den sie wahrscheinlich vor etwa neun Monaten in Umlauf gebracht haben. Das ist eine 200-Megatonnen-Tsunami-Bombe. Sie haben angeblich fünf davon vor den USA platziert. Und das würde eine radioaktive Meeres(welle) aussenden, die fast bis zum Mississippi reichen würde, aber fast jeden im Osten der Vereinigten Staaten töten würde. 1.500 Meter hoch, 4.500 Fuß hoch, im Grunde noch höher, schätze ich. Meter, glaube ich, entsprechen etwa 39,22 Zoll oder so.

Das ist wie eine Weltuntergangswaffe in Dr. Strangelove.

Es ist genau das, was es ist. Die Russen haben neun davon an Bord der Belgorod, dem riesigen U-Boot, an dem sie seit 20 Jahren arbeiten und das sie vor einem Jahr in Dienst gestellt haben. Diese Torpedos sind 90 Fuß lang. Sie haben Nuklearmotoren. Sie haben massive Atomwaffen, die größten Atomwaffen. Eine 50-Megatonnen-Bombe wurde vor etwa 60 Jahren auf einer Insel nördlich von Russland gezündet. Die Menschen erlitten Verbrennungen in 300 Kilometern Entfernung und zerbrachen Fenster in 500 Meilen Entfernung. Diese Bombe ist viermal so groß wie diese. Und wir haben sie an der Ost- und Westküste. Meine Sorge ist, und das ist, ich habe die Dokumente dazu gesehen und sie auf dem Intel Drop veröffentlicht. Wenn die von den Russen in der Karibik platzierte Bombe – und wir können sie nicht entschärfen – für immer auf dem Grund bleibt, bis sie aktiviert wird. Wir können nichts dagegen tun.

Wirklich nicht? Ich hätte gedacht, dass man versuchen würde, einen Weg zu finden, sie zu fassen und zu entfernen.

Ich habe tatsächlich einmal eine Bombe entschärft.

Aber wahrscheinlich nicht so eine große Bombe.

Nein, etwas über fünf Pfund C4, das einmal in einem Büro einer Fluggesellschaft lag. Das ist ein bisschen kleiner. Ich wurde angerufen, weil ich der einzige Idiot war, der eine Bombendecke in einem Auto hatte, und es war nicht schwer herauszufinden, wie das Ding funktionierte. Sobald man die Sprengkapseln aus dem C4 herausgezogen und das C4 entfernt hatte, war die ganze Bombe da, und sie hatte nur fünf Sprengkapseln. Niemand sagt den Leuten im Fernsehen, dass man einfach die Sprengkapseln herausziehen und das C4 loswerden muss. Und dann hat man keine Bombe mehr. Man hat nur noch Sprengkapseln.

Wenn Sie das also zu Hause ausprobieren, wenn Sie eine Bombe sehen, ziehen Sie einfach die Sprengkapsel heraus.

Sie können es tun. Was du allerdings nicht tun solltest, ist, wenn du nicht weißt, wie ein Zitterschalter aussieht oder ein Quecksilberschalter oder etwas Ähnliches im Mechanismus der Bombe, das sie aktiviert, wenn du sie bewegst, dann solltest du dich über diese Dinge informieren. Oder vielleicht überlassen Sie das ausgebildeten Fachleuten, nehme ich an. Ich bin angeblich ein ausgebildeter Fachmann.

Ja, ich würde dazu neigen, mich an die Fachleute zu wenden.

Es gibt Berichte, dass der Iran wahrscheinlich Vergeltung an Israel für den Angriff auf das Konsulat in Damaskus üben wird. Es könnte jederzeit passieren, denn der Ramadan ist vorbei, das Zuckerfest ist vorbei. Es ist jetzt an der Zeit. Und wie könnte sich das abspielen? Ist es möglich, dass diese US-Regierung das tut, was Obama getan hat (die US-Unterstützung für Iron Dome zurückzuziehen)?

Zunächst einmal glaube ich nicht, dass die USA hier eine Wahl haben. Die Iraner haben Gebiete, in denen sie viel Schaden anrichten können. Wenn die Iraner die Vereinigten Staaten dazu verleitet haben, etwas zur Verteidigung Israels zu tun und das Schiff dorthin zu verlegen, dann sieht es ganz danach aus. Wenn es also einen Raketenangriff gibt und die USA eingreifen, dann hat der Iran einen vernünftigen Vorwand, die Straße von Hormuz zu schließen. Und nun haben sich die Iraner regelmäßig mit den Saudis getroffen. Die jüdisch kontrollierte Presse, und ich riskiere es, das zu sagen, hat in letzter Zeit gefälschte Geschichten eingefügt, dass die Saudis sich mit den Israelis treffen, um Israel anzuerkennen. Wo diese Geschichten auftauchen, werden die Saudis in dieser Zeit offensichtlich nicht nur nicht mit den Israelis sprechen, die Saudis haben im Moment einige sehr dunkle Momente, was die Region im Allgemeinen betrifft. Ihr großes Projekt, die lineare Stadt, die sie bauen, und eines der Unternehmen, mit denen ich in den VAE zusammenarbeite, wo ich offenbar immer noch arbeite, ist für die Sicherheit dieses Projekts zuständig.

Was passiert, wenn die Straße von Hormuz geschlossen wird? Was dann?

Das wäre ein Schlag für die amerikanische Wirtschaft, der nicht zu verkraften wäre. Es wäre eine unmittelbare Bedrohung für die Ölgesellschaften und ihre extreme Macht über die Regierung der Vereinigten Staaten, die wir nicht einmal ansatzweise in Betracht ziehen. Aber ich glaube, es ist ein Versuch, die USA in die Realität eines Bürgerkriegs zu drängen, den eine Reihe von Nationen als einzige Möglichkeit sehen, die USA als die Macht hinter dem gescheiterten Globalismus zu beseitigen. Das Finanzmodell des neokolonialen Globalismus, wie es von den USA betrieben wird, ist tot. Es funktioniert nicht mehr. Die BRICS sind dabei, es zu zerstören, obwohl es sich dabei um Brasilien, Russland, Indien und China handelt, und inzwischen haben sich 50 weitere Nationen einem Wirtschaftsmodell angeschlossen, das sein eigenes Bankensystem und Handelssystem entwickelt, um ohne den US-Dollar zu funktionieren und die US-Sanktionen zu umgehen.

Die USA sanktionieren als eine Form der Handelskriegsführung 40 Nationen auf der ganzen Welt, einfach um diese Nationen arm zu halten. Darum geht es im Grunde. Sie sind militärisch unverteidigt, politisch instabil und arm. Und alles, was die Vereinigten Staaten tun, dient dazu, so viel menschliches Leid wie möglich in der Welt zu verursachen. Das ist es, was wir tun. Es ist unser Job. Und Russland, China, Nordkorea, Südafrika, Nationen auf der ganzen Welt verbünden sich gegen die Vereinigten Staaten.

Wenn die USA also eingreifen, nachdem der Iran Israel angegriffen hat, dann wird die Meerenge geschlossen, und es könnte eher früher als später zu dieser vollständig multipolaren Ordnung kommen. Und wenn nicht, was passiert dann?

Nun, ich denke, das Ziel ist es, die Vereinigten Staaten zu zerschlagen. Gibt es eine internationale Finanzelite, die das tut? Wenn Donald Trump aus dem Gefängnis herausgehalten werden kann, wird dies garantiert. Und das wollen sehr viele Leute, wahrscheinlich auch wir beide.

Ja, gut so. Vorwärts, Trump! Ich hätte nie gedacht, dass wir so enden würden. Dies ist kein lebensfähiges Land mehr…

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31