Die manipulierte An- und Entspannung und wie wir uns darauf einstellen können.

von Benjamin Ernst 25.11.20

Liebe Freunde,

derzeit ist es schwierig zu sagen wo die Reise hingeht, jedoch ist eines sicher, es hängt von uns ab wie intensiv sie sein wird. Wachsam die Umgebung wahrnehmen und frühzeitig aus bevorstehenden Konflikten aussteigen. Es gibt Menschen, für die hat sich nicht viel verändert. Sie sind gerne für sich oder im kleinen Kreis, und in der Natur wie früher auch. Dennoch schwingt etwas mit, das allgegenwärtig ist. Diese ständige

Anspannung im Unterbewußtsein. Auch wenn man sich gerne sagen hört, dass das einen selber gar nicht so betrifft. Trotzdem gehen wir einkaufen, tanken oder gehen in ein Geschäft. Ob mit zwingendem Maulkorb oder einer Befreiung, die auch Unwohlsein auslöst, da man ständig angesehen und gemustert wird und immer in der Halb-Acht-Stellung auf Rechtfertigung eingestellt ist. 

Dazu kommt vielleicht die Anspannung eines bevorstehenden Corona-Test's. Forscher wollen herausgefunden haben, das durch das Stäbchen ein Nano-Chip direkt vor die Zirbeldrüse plaziert und dadurch das 3. Auge verschlossen wird. Der Impfstoff selbst löst ebenfalls Unwohlsein aus. Ein genmanipulierter RNA-Impfstoff, der seit 1990 weltweit getestet wird und bis heute noch keine einzige Zulassung erhalten hat. WELTWEIT! Eine bis dato unbekannte Firma "BionTech" aus Deutschland, die bisher noch nie in ihrer Firmengeschichte Impfstoffe hergestellt hat, schafft es mit "Langzeittests" innerhalb weniger Monate eine Zulassung zu erhalten. Genmanipuliertes Getreide und genmanipulierte Tiere sind nicht ok. Genmanipulierte Impfstoffe, deren weltweiter Schaden noch überhaupt nicht absehbar ist, hingegen schon. Inneres Unwohlsein ist da vorprogrammiert. 

Das alles und noch viel mehr, schwingt einfach in unseren Körpern mit und verursacht einen gewissen Dauerstreß. Deshalb ist es so wichtig einen Ausgleich zu schaffen. Runter zu kommen, Ressourcen bündeln und aufzufüllen. Wir befinden uns leider in einer anhaltenden Extremsituation, die besonders auf unser Gehirn und den ganzen Körper Einfluß nimmt. Meditation, Natur, lachen und Freude sind jetzt sehr wichtig, um unsere Speicher zu füllen. In solchen Streßsituationen kann hochkonzentriertes und natürliches Astaxanthin sehr schnell die Blut-Hirn-Schranke überwinden und das Gehirn und die Nerven direkt vor Entzündungen und freien Radikalen schützen. Man könnte jetzt endlos darüber schreiben, das würde aber den Rahmen sprängen.

Für das restliche Jahr kann es immer wieder zu den unterschiedlichsten Ereignissen kommen. Nach dem Motto: "Zuckerbrot und Peitsche". Ein Wechselbad der Anspannung und Entspannung im ständigen wechsel. Dies kann zu Destabilisierung führen und uns aus dem Gleichgewicht bringen. Vielleicht ist es nicht für alle erkennbar, es gibt aber Licht am Horizont. Wir selbst haben es in der Hand wie wir leben wollen. Es gibt 2 Seiten die jetzt täglich stärker wirken und jeder von uns hat es selbst in der Hand. Für welche Seite entscheidest DU dich?

Wir lassen am kommenden "Black Friday"  die andere Seite, die Sonnenseite scheinen und laden dich auf 20% Rabatt auf alles im Benji.World Shop ein. Ab sofort und bis einschließlich Sonntag, damit das Licht auch hell und lange über diesen Freitag scheint :-)

Herzliche Grüße


20% auf alles im Benji-Shop. Der Rabatt wird am Ende direkt im Warenkorb abgezogen. LINK

 

 

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31