Insider von Big-Pharma – und Lebensmittelindustrie hält ein flammendes Plädoyer: „Wir begehen Völkermord an unseren eigenen Kindern“.

Calley Means, Gründer von Trumed, arbeitete zu Beginn seiner Karriere für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Seine Aufgabe war es, Geld an Institutionen zu überweisen, denen die Menschen vertrauten.

Er musste Geld an medizinische Organisationen weiterleiten. Die American Diabetes Organisation erhielt Millionen von Coca-Cola, um Diabetikern zu empfehlen, kleine Dosen Cola zu trinken.

Die Academy of American Pediatrics, die amerikanische wissenschaftliche Gesellschaft für Pädiatrie, wird zu 80 Prozent von der Pharmaindustrie finanziert, enthüllte Means.

Er leitete Geld an Forscher weiter und kommunizierte mit Spitzenprofessoren aus Harvard und anderswo. „Ich war schockiert.“

Means übermittelte Gelder an die Medien. Die Finanzierung des Fernsehens erfolgt zur Hälfte durch die Pharmaindustrie, nicht mit dem Ziel, die Verbraucher zu beeinflussen, sondern um Einfluss auf die Nachrichten zu nehmen.

Er finanzierte auch Politiker und Aufsichtsbehörden. Die US-Arzneimittelbehörde FDA wird zu drei Vierteln von Pharmaunternehmen finanziert.

Neun der zehn häufigsten Todesursachen hängen mit vermeidbaren chronischen Krankheiten zusammen, die durch Lebensmittel verursacht werden, sagte Means auf einer Wahlkampfveranstaltung von Robert F. Kennedy Jr.

„Wir begehen einen Völkermord an unseren Kindern“, betonte er.

Warum lassen die Menschen dies zu? Mit kranken Menschen lässt sich Geld verdienen, mit gesunden nicht. Nichts ist profitabler als ein Kind, das an einer chronischen Krankheit leidet. Sie bekommen immer mehr Begleiterkrankungen, aber sie sterben nicht. Medikamente werden wie Bonbons in der Schule verteilt.

Means sprach von einem „Pakt mit dem Teufel“: Die Lebensmittelindustrie hält uns krank und die Pharmaindustrie profitiert davon.

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30