bildblog.de

Vor zwei Monaten verkündete die „Bild“-Zeitung eine „Weltsensation“, die jedoch gar keine war — und die sich zu einem wissenschaftlichen und journalistischen Skandal entwickelte, zu dem inzwischen sogar die Staatsanwaltschaft ermittelt. Beteiligte, unter anderem: die Uniklinik Heidelberg, ein chinesisches Pharmaunternehmen und Ex-„Bild“-Chef Kai Diekmann. ...weiterlesen
 29 Deutsche tot! Rätsel um Ursache - Hat das Gaspedal geklemmt? Identifizierung der Opfer dauert bis Samstag
Während die „Bild“-Redaktion zum Busunglück auf Madeira schon mal über die Ursachen spekuliert … … den Überlebenden auf den Fersen ist … … und die „Todeskurve von Madeira“ besucht … … wollen wir noch einmal auf die Fotos zurückkommen, die „Bild“ und Bild.de zu dem Unfall gezeigt haben und immer noch zeigen. Und vor allem ...weiterlesen
1. Hetze gegen Medienschaffende (reporter-ohne-grenzen.de) Die „Reporter ohne Grenzen“ haben eine neue Rangliste der Pressefreiheit veröffentlicht. Am stärksten verschlechtert habe sich die Lage auf dem amerikanischen Doppelkontinent. Aber auch in Europa habe sich vieles verschlechtert. Deutschland ist um zwei Plätze nach oben auf Rang 13 gerückt, doch das ist kein Grund, stolz zu ...weiterlesen
Screenshot Bild.de - Ein Foto vom verunglückten Reisebus, davor liegen Menschen, die offenbar nicht mehr leben - Bild.de hat da Foto ohne jegliche Unkenntichmachung veröffentlicht
Auf der portugiesischen Insel Madeira ist ein Reisebus verunglückt, zahlreiche Menschen sind gestorben. Die Botschaft in Lissabon sagt, es seien Deutsche unter den Opfern. Bild.de berichtet aktuell mit vielen Fotos von der Unglücksstelle, darunter auch dieses hier, komplett unverpixelt: (Die Unkenntlichmachung stammt von uns.) Auf dem Foto sind Leichen zu sehen. Und anhand der Kleidung dürfte es ...weiterlesen
Ausriss Bild-Zeitung - Die Hoeneß-Provokation
Erzählt irgendjemand Unsinn, ist es immer praktisch, einen Experten zur Hand zu haben, der den Unsinn geraderückt. Bei „Bild“ gelten sie ja als Experten für Fußball („Aber der Sportteil …!“). Daher sollten wir alle dankbar sein, dass die Redaktion heute den „BILD-Check“ im Blatt und bei Bild.de macht: Drei WM-Titel dank Bayern? Der BILD-Check Es geht um ...weiterlesen
1. Was das Internet nicht vergessen sollte (golem.de, Friedhelm Greis) Die Schlacht um die Urheberrechtsreform wurde geschlagen, die Netzaktivisten unterlagen. Friedhelm Greis hat sich auf die Suche nach den richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte gemacht. Wie lassen sich in der Zukunft solche Niederlagen vermeiden? Seine Analyse in Kurzform: „Harte Fakten einfordern. Die großen ...weiterlesen
Im vergangenen Monat hat der Verfassungsschutz eine Broschüre zum Thema „Antisemitismus im Islamismus“ herausgebracht. Darin wird unter anderem erläutert, dass im Jahr 2017 in Deutschland mehr als 100 antisemitische Vorfälle mit mutmaßlich islamistischem Hintergrund registriert wurden. Inzwischen hat auch „Bild“ die Broschüre entdeckt — und ihr heute einen prominent ...weiterlesen
1. Hufeisenweitwurf mit der „Welt“ (taz.de, Daniel Kretschmar) Gestern schlagzeilte die „Welt“: „Hitlers politische Karriere begann im Linksextremismus“. Der „taz“-Redakteur Daniel Kretschmar kommentiert die steile These von Hitler als Linkem: „Die ständigen Versuche, alles Linke durch die bizarrsten Vergleiche zu delegitimieren, tragen aber ...weiterlesen

Falsche Dame

15.04.2019 23:58
von bildblog.de | zum Original
Screenshot Bild.de - Eine Luftaufnahme der weltberühmten Kathedrale. Sehen wir Notre-Dame so nie wieder?

Falsche Dame

15.04.2019 23:58
von bildblog.de | zum Original
In Paris brennt gerade die berühmte Kathedrale Notre-Dame, und bei Bild.de fragen sie besorgt: Wir können die Bild.de-Mitarbeiter beruhigen: Diese Notre-Dame können sie in der vollen Pracht weiterhin bewundern. Sie steht schließlich in Chartres, gut 90 Kilometer entfernt von der Pariser Notre-Dame, die gerade brennt. Mit Dank an Matthias S. für den Hinweis! weiterlesen
Screenshot Bild.de - Sozialdemokraten vorn, aber ... Rechtsruck bei Parlamentswahl in Finnland - Auszählungs-Krimi im hohen Norden - Ist das Ergebnis ein Omen für die Europawahl im Mai?
Gestern fand in Finnland die Parlamentswahl statt. Mit Blick auf das vorläufige Endergebnis fasst Bild.de zusammen: Dazu schreibt die Redaktion: Finnland gilt als glücklichstes Land der Erde. Mit dem Ergebnis der Parlamentswahl dürften viele Europäer angesichts der bevorstehenden Europawahl aber nicht so glücklich sein. Die rechtspopulistische Partei Die Finnen schafft es bei der Parlamentswahl ...weiterlesen

Kolloidales-gold-u-silber benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

mousepad Blume des Lebens benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Olivenöl-ozonisiert benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

keltisch-druidisch.de = Gemeinschaft!

Keltisch-druidische Glaubensgemeinschaft

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30