Wo bist Du gerade auf der Ebene des Bewusstseins?

hawkins_skala In all diesen Transformationsprozessen mit seinen Herausforderungen ist es gut immer mal wieder einen Check-In zu machen. Die „Skala des Bewusstseins“ mit Werten zwischen 1 und 1000 von Dr. David R. Hawkins ist dafür eine gute Inspirationsquelle. Wo bist Du gerade?

Die Bewusstseins Skala

Hawkins entwickelte die Skala auf Grundlage eigener Krankheits- und spirituellen Erfahrungen sowie kinesiologischer Tests. Die Skala wird nach unten begrenzt von Null (Tod/kein Bewusstsein) und nach oben durch die Tausend, nach seiner Aussage die höchste von Menschen erreichbare Bewusstseinsebene.

Die 200 auf seiner Skala stellt einen besonderen Schwellenwert dar, welcher die nicht-integren Ebenen von den integren trennt. Als nicht-integer bezeichnet Hawkins Dinge, die im kinesiologischen Test „schwach“ testen und von ihm als „lebensabgewandt“ bezeichnet wurden. Bei der Entwicklung des Bewusstseins oberhalb von 200 werden zunehmend emotionale Reaktionen abgebaut und logisches Verständnis, wie auch Liebe und Einfühlungsvermögen aufgebaut. Die Anerkennung der Rechte Anderer ist ein deutliches Zeichen für Ebenen über 200. Verständnis und Empathie für Andere nimmt mit höheren Ebenen ebenfalls zu.

Die nächste große Hürde bei der Entwicklung stellt nach Hawkins die Ebene des Verstandes (400er) dar. Das dualistische Denken blockiert oft ein höheres Schwingen. Liebe, Freude und Frieden. Die Existenz Gottes wirken auf ein rationales Weltbild suspekt und entziehen sich der klassischen wissenschaftlich-objektiven Untersuchung. Der Übergang von der Verstandesebene der 400er zur Ebene der Liebe der 500er verlangt deswegen einen Paradigmenwechsel im Denken.

Ab der Schwelle 500 weicht das Prinzip der Kausalität langsam einer nicht-dualistischen, nicht-linearen Wahrnehmungsweise. Im 500er-Bereich gibt es eine Unterteilung, die mit 540 beziffert wird und die den Anfang der Bewusstseinsstufe der bedingungslosen Liebe darstellt – die Ebene der Freude. Ab 600 spricht Hawkins von Frieden und ab 700 von Erleuchtung. Die Ebene 1000 setzt er gleich mit Christus-Bewusstsein, Buddha-Natur und dem Bewusstsein der großen Avatare der Menschheitsgeschichte: Jesus, Buddha und Krishna.

Hawkins betonte, dass die Skala einen graduellen Verlauf darstellt und nicht in Vergleiche von besser/schlechter münden soll, was aus seiner Sicht eine Einteilung des dualistischen Denkens ist. Jede Ebene hat ihre eigenen Charakteristika. Was auf einer Ebene als richtig und erstrebenswert angesehen wird, kann aus Sicht einer anderen Ebene „falsch“ sein. Bewertungen von richtig und falsch und damit die Beurteilung von Wahrheit ist abhängig vom Standpunkt bzw. Blickwinkel des Betrachters und daher abhängig vom Bewusstsein des Betrachters: „Wahrheit ist eine veränderliche Größe, relativ zu einer absoluten Konstanten“, schreibt Hawkins. (Quelle u.a. wikipedia)

Das Buch Heilung und Genesung

Das Buch„Heilung und Genesung“ wurde aus verschiedenen Vorträgen zusammen gestellt. Es gibt hilfreiche Informationen zusammen, wie man die Herausforderungen des Lebens bestehen kann, ohne oder zumindest weniger zu Medikamente, Operationen und Therapien Zuflucht zu nehmen. Die Wiederholungen in den einzelnen Vorträgen zu Themen wie Heilung fördern, Stress, Sexualität, Depression, Abnehmen, Krebs oder Tod und Sterben führen zu einer Vertiefung des Verständnises von Heilung und Genesung.

Hawkins erläutert, weshalb der Körper häufig nicht auf die Methoden der traditionellen Medizin antwortet und gibt selber spezifische Anleitungen und Richtlinien, die für die Heilung einer jeden Erkrankung hilfreich sein können. Er betont die Wichtigkeit spirituelle Übungen in den eigenen Heilungs- und Genesungsprogramme einzubeziehen. Voraussetzung ist es allerdings immer, die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen.

Zur Person: David Ramon Hawkins (* 3. Juni 1927 in Milwaukee, Wisconsin; † 19. September 2012 in Sedona, Arizona) war ein US-amerikanischer Mystiker, Psychiater, spiritueller Lehrer und Autor.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel erschien in wesentlichen Teilen erstmals 2014 bei den newslichtern, ich habe ihn aus aktuellem Anlass aktualisiert.

Der Mechanismus des Loslassens

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31