Wie man sein Gehirn trainiert, um sich keine Sorgen mehr zu machen

Sich Sorgen zu machen ist ein unnötiges Übel, wenn es um deine psychische Gesundheit geht. Einige betrachten es einfach als eine schlechte Angewohnheit, die man durch Übung loswerden kann. Einige Menschen denken, dass es dienlich ist, sich Sorgen zu machen, da es uns helfen soll aus früheren Erfahrungen zu lernen und uns dadurch auf Neues …

Weiter lesen »

Der Beitrag Wie man sein Gehirn trainiert, um sich keine Sorgen mehr zu machen erschien zuerst auf ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼.

Jutetasche "Blume des Lebens"

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

mousepad Blume des Lebens benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

keltisch-druidisch.de = Gemeinschaft!

Keltisch-druidische Glaubensgemeinschaft

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31