Wenn Impfstoffe sicher sind, wie erklären sie dann diese Google-Ergebnisse?

Ist es nicht toll, wenn man die Hightech-Unternehmen selbst dazu bringen kann, das falsche Narrativ, das sie verteidigen, zu zerstören?

Alle Suchanfragen stammen von Google Trends. Sie können dies selbst nachvollziehen.

Es zeigt, dass, seit Google begonnen hat, die Suchdaten für alle Impfstoffe in der Geschichte zu verfolgen, niemand Interesse an den Nebenwirkungen von Impfstoffen für einen der über 70 zugelassenen Impfstoffe hatte.

Doch plötzlich, im Dezember 2020, wenn die COVID-Impfstoffe auf den Markt kommen, interessiert sich jeder für die Nebenwirkungen von Impfstoffen, und zwar gleichzeitig in JEDEM STAAT DER UNION, und der Höhepunkt wird im April 2020 erreicht, als ich zum ersten Mal von meinen Freunden von den Nebenwirkungen von Impfstoffen erfuhr.

Was für ein erstaunlicher Zufall!!!!

„Impfstoff-Nebenwirkungen“

„Impfstoff-Nebenwirkungen“ begannen im Dezember 2020 in allen Staaten gleichzeitig populär zu werden. Ich frage mich, was das verursacht haben könnte?

Suchergebnis „Nebenwirkungen von Impfstoffen“

Myokarditis

Wenn die durch den Impfstoff verursachte Myokarditis geringer ist als die durch COVID verursachte, wie kommt es dann, dass wir keinen einzigen Kardiologen finden konnten, der weniger Fälle verzeichnete?

Und warum begannen die Suchanfragen nach Myokarditis im März 2021 anzusteigen, als die Impfstoffe für 18-Jährige verfügbar wurden, und stiegen kurz vor dem von Biden gesetzten Stichtag 1. Mai, an dem der Impfstoff für 18-Jährige und Ältere in allen Bundesstaaten verfügbar sein sollte, sprunghaft an.

„Plötzlich verstorben“

Ist das nicht interessant? „Plötzlich gestorben“ gab es erst im November 2021, als der Impfstoff schon weit verbreitet war, wahrscheinlich als die Leute ihre Auffrischungsimpfungen bekamen, die sie „über die Klinge springen ließen“.

COVID tötet nicht auf diese Weise. Ich frage mich, was das verursacht haben könnte?

Plötzlicher Erwachsenentod – Syndrom

Warum ist es plötzlich so populär? Es war vorher nicht populär. Irgendetwas muss die Ursache sein… es ist nicht COVID.

Hoffentlich findet die CDC das heraus. Sie sind die Besten.

Vielleicht können sie Dr. Nath auf den Fall ansetzen? Dr. Nath konnte den Zusammenhang zwischen dem Impfstoff und dem Impfstoffgeschädigten nicht herstellen und er ist kamerascheu und lehnt unsere Interviewanfragen ab. Er wäre der perfekte Mann, um die Untersuchung zu leiten. Wenn Sie Dr. Nath nicht vertrauen können, wem können Sie dann vertrauen?

Menstruationsbeschwerden

Richtig populär wurde sie nach der Einführung der Impfstoffe.

Kopfschmerzen nach der Impfung

Aus irgendeinem seltsamen Grund waren „Kopfschmerzen nach der Impfung“ noch nie ein Thema, aber nach den COVID-Impfungen traten sie verstärkt auf, nicht nach anderen Impfungen.

Hmmm… ich frage mich, ob sich der Impfstoff auf das Gehirn auswirkt…? Nein… nur ein Zufall. Ein Impfstoff, der Kopfschmerzen verursacht… Junge, das wäre WIRKLICH schlimm. Das deutet auf neurologische Schäden hin.

Aber das kann bei diesen Impfstoffen nicht passieren, weil die FDA sagt, dass sie sicher sind. Sie wurden monatelang an Menschen getestet! Denn als sie an Tieren getestet wurden, starben die Tiere. Tests an Tieren wären also zu grausam.

Starke Kopfschmerzen nach der Impfung

Die durch diese Impfstoffe verursachten Kopfschmerzen sind nicht normal. Sie sind schwerwiegend. Und aus irgendeinem Grund traten sie nur nach den COVID-Impfungen auf.

Eine Beeinträchtigung des Gehirns halte ich für schlimm. Schwerwiegende Beeinträchtigungen des Gehirns halte ich für schlimmer, aber ich bin kein Arzt.

Bitten Sie Ihren Arzt um eine Erklärung, warum COVID-Impfstoffe schwere Kopfschmerzen verursachen, wenn sie völlig sicher sind.

Und wenn er Ihnen eine schwachsinnige Antwort gibt, fragen Sie ihn, woher er das WISSEN kann, und lassen Sie sich von ihm den Wirkmechanismus erklären. Diese Frage wird ihm nicht gefallen. Das garantiere ich Ihnen. Er wird plötzlich zu beschäftigt sein, um mit Ihnen zu reden. Versuchen Sie es.

Fehlgeburt nach Impfung

Ich frage mich, warum dies erst nach der Einführung der Impfstoffe im Dezember 2020 für die Menschen interessant wurde? Das war 5 Monate bevor Fehlinformationsverbreiter wie ich die Öffentlichkeit auf das Problem aufmerksam machten. Woher wussten die Menschen damals, dass es ein Problem ist? Könnte es sein, dass es ihnen selbst passiert ist?

Bellsche Lähmung

Ist es nicht seltsam, dass das Interesse an der Bell’schen Lähmung gerade dann so groß war, als die Impfstoffe im Dezember 2020 auf den Markt kamen? Sie wurde nicht einmal als Nebenwirkung des Impfstoffs angegeben. Woher wussten alle, dass der Impfstoff die Bell’sche Lähmung verursacht, sobald er auf den Markt kam? Die Presse hat nicht darüber geschrieben.

Guillain-Barré-Syndrom

Dies wurde erst bekannt, nachdem die Impfstoffe im Juli 2021 auf den Markt kamen. Aber Gavin Newsom ist erst Ende Oktober 2021 an GBS erkrankt. Seltsam, nicht wahr? Sehen Sie den zweiten Peak rechts neben dem Hauptpeak? Das ist Gavins Spitze.

Thrombose

Sehr beliebter Suchbegriff im April 2021 in den USA. Ich frage mich warum? Es ist der Fachbegriff für Blutgerinnsel. Seltsam, dass sich die Leute plötzlich für Blutgerinnsel interessieren. Das war, bevor die Verbreiter von Fehlinformationen darüber sprachen, also nicht der Grund. Ich frage mich, ob die Leute darauf geachtet haben, was mit ihnen passiert?

Blutgerinnsel

Warum sind Blutgerinnsel im Februar 2021 in den USA plötzlich so beliebt? Das ist lange bevor irgendein Fehlinformationsverbreiter über irgendetwas davon spricht. Irgendetwas muss die Ursache für die vielen Blutgerinnsel im Februar sein… sehen Sie sich den Anstieg an. Was könnte das wohl sein?

Seien Sie vorsichtig bei der Interpretation dieser Daten

Diese Daten können als zusätzlicher Beweis zur Bestätigung von Hypothesen verwendet werden.

Allerdings werden die Suchbegriffe stark von aktuellen Ereignissen beeinflusst, sodass sie vorsichtig interpretiert werden müssen. Wenn Sie zum Beispiel nach Aphasie suchen, gibt es einen enormen Anstieg, als Bruce Willis Ende März 2022 bekannt gab, dass er an Aphasie leidet.

Zusammenfassung

Mit diesem Artikel soll das Bewusstsein dafür geschärft werden:

  • Alle diese Suchergebnisse stehen im Einklang mit der Hypothese, dass die Impfstoffe nicht sicher sind.
  • Alle diese Suchergebnisse stimmen nicht mit dem „falschen Narrativ“ überein, dass die Impfstoffe sicher sind

Ich will damit nur sagen, dass all diese Untersuchungen mit unserer Behauptung übereinstimmen, dass die Impfstoffe überhaupt nicht sicher sind.

Da hat jemand eine Menge zu erklären. Deshalb werden sie dies ignorieren. Selbst die Faktenprüfer werden es nicht anfassen.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30