Was in der Schweiz und anderswo berichtet wurde

Mitgehört und transkribiert von Wilhelm Tell


Ägypten.
Bei einem Sandsturm stellte sich einer der größten Schiffe der Welt quer im Suezkanal, 400 m lang, 60 m breit, 220.000 Tonnen schwer, auf dem Weg nach Europa. Das Schiff ist in japanischem Besitz und blockiert den Kanal in beiden Richtungen. Durchschnittlich passieren 50 Schiffe täglich, was zwischen 700.000 und 1.5 Mio US$ kostet. Der niederländische Seebagger Boskalis kam Bidens Angebot zuvor. In kurzer Zeit konnte das Schiff flott gemacht werden und der Kanal passierbar gemacht werden. In den Zielhäfen wird es zu großen Staus kommen, da ca. 400 Riesenschiffe fest lagen. Industrien in Europa könnten vom Betriebsschluss bedroht sein, wenn notwendige Bestandteile nicht eintreffen. Steigt China auf Bahntransport um? SRF.ch

Afghanistans Drogenproduktion hat stark zugenommen. SRF.ch

Australien. Mehrere Sexskandale im australischen Parlament. SRF.ch

Belgien. Totales Coronachaos in Belgien. Großproteste gegen 3. Lockdown. SRF.ch US Außenminister vergattert EU Länder in Brüssel gegen Russland und China ORF.at

Brasilien. Deutsche Luftwaffe bringt 80 Beatmungsgeräte nach Manaus. ZP30.py

China gibt Biden harsche Antwort auf seinen Rassismusvorwurf. Die ganze Welt demonstriert gegen den Rassismus in den USA. In illegalen Kriegen, u.a. in Vietnam, Jugoslawien, Irak, Syrien, Libyen, Afghanistan wurden Millionen getötet und vertrieben, ohne dass sich USA darum kümmerten. In China werde das Los der Minderheiten ständig verbessert. Es gibt weder Zwangs- noch Kinderarbeit. Wenn H&M keine chinesische Baumwolle mehr kauft, werden auch die Chinesen keine H&M Mode mehr kaufen. China exportiert die beste Baumwolle der Welt. Die Baumwolle wird mit Maschinen geerntet. CRI.cn

Deutschland. Merkel zieht Osterlockdown zurück. SRF.ch In Tübingen haben alle Lokale offen. Wenn es ein Erfolg ist, kann der ganze Teilstaat aufsperren. NPO.nl Ministerpräsidenten gegen Merkel. Möchte Merkel Verfassung ändern, damit sie wie Macron in Frankreich ihre Coronaideen zentral auf einmal in ganz Deutschland verkünden kann ohne die lästigen Ministerpräsidenten? SWR.de

EU ab 28.3. Sommerzeit. SRF.ch

Gibraltar zurück in der Normalität. Einreise nur mit Aufenthaltsgenehmigung. NPO.nl

Griechenland feiert am 25. März sein 200 jähriges Bestehen. SRF.ch

Großbritannien. Wegen der geschlossenen Restaurants in ganz London Mäuse- und Rattenplage. SRF.ch

Iran und VR China unterzeichnen 25-Jahres-Vertrag zur Modernisierung der Islamischen Republik. SRFR.ch

Israel. Bereits 50% geimpft, 10% Impfskeptiker. Israel entwickelt Schluckimpfung gegen Corona. Ab 26.3. Sommerzeit. Israel zurück in Normalität. KAN-RÉKA.il

Myanmar lässt Studenten aus der Haft frei. Am Tag der Armee., 27.3., gibt es besonders viele Todesopfer und Gefangennahmen und wird der Karenstaat bombardiert. SRF.ch

Niederlande. Vor hundert Jahren verbrachte der deutsche Kaiser sein Exil in Doorn. Auch sein ältester Sohn, Kronprinz Wilhelm lebte 5 Jahre im Land. Einerseits wollte man ihn nicht nach Deutschland zurückschicken, aus Furcht er könnte umgebracht werden. Andere fürchteten, er könnte ein neues Kaiserreich ausrufen. So fand er sein Exil auf der Insel Wieringen in Westfriesland, in einem alten Kloster ohne Heizung und fließendem Wasser mit einem Plumpsklo. Da er die Sprache lernte und sich wie die Einheimischen kleidete, wurde er sehr beliebt und die Bauern und Fischer luden ihn ein zum Mittagessen. 1923 konnte er wieder nach Deutschland zurückkehren. Heute stehen auf Wieringen in der Gemeinde Hollandskroon die Gebäude von Microsoft, Google, usw. mit einem Windpark zur Stromgewinnung. Die Anlagen brauchen auch viel Wasser, sodass es immer wieder zu Trinkwasserknappheit kommt. Eine Vergrößerung des Datenparks sehen die Einwohner skeptisch. Bekannt ist der Karneval von Wieringen, wo selbst die Coronaviren unter den Tisch getrunken werden. NPO.nl Nicht alle Kirchen hielten sich an Lockdown, da Kirchen nicht an staatliche Verordnungen gebunden sind. NPO.nl

Nordkorea schickt Raketen ohne Sprengkopf nach Japan. Raketen landen ausserhalb der nationalen Gewässer. VOK.kp

Palästina bekommt von Biden 15 Mio US$ für den Kampf gegen Corona. KAN-RÉKA.il

Schweiz. Der Kanton Uri verbietet Corona-Demo. Obwohl noch eine Schweizerin in Minsk in Haft ist, schließt sich die Schweiz den Belarus-Sanktionen der EU an. Schweizer stürmen zu Ostern den Tessin. Nationalbank überlegt, wie man eine Kryprowährung offiziell einführen könnte. SRF.ch

Spanien. Keine neue Regierung in Katalonien zustande gekommen. SRF.ch

Sudan. Türkei setzt sich ein für die Öffnung des Marktes zur EU. TRT.tr

USA. Nachdem Texas und Florida die Covid-Maßnahmen verboten haben, zog sich das Virus zurück und kehrte die Normalität wieder ein, berichtet Israel News Talk Radio aus Jerusalem. INTR.il Virginia schafft Todesstrafe ab. NPO.nl Biden gibt Vorgänger Schuld am Flüchtlingschaos bei El Paso. Biden erklärt, er werde auch 2024 wieder zur Wahl antreten. NPO.nl Keine Flüchtlinge mehr entlang der texanischen Grenze. SRF.ch

Venezuela wollte die US-Sanktionen vor die Welthandelsorganisation bringen, doch wurde es von Biden abgewürgt. Maduro sei nicht rechtmäßig an der Macht, so Biden. ZP30.py


benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Jutetasche "Blume des Lebens"

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31