Während die Bürger eingeschlossen sind, reist der australische Premierminister mit seinem Privatflugzeug und pfeift auf die Quarantäne (Video)

Während den eingeschlossenen Australiern gesagt wird, sie dürften nicht einmal mit ihren Nachbarn sprechen, hat Premierminister Scott Morrison Berichten zufolge einen Privatjet genommen, um seine Familie in Sydney zu besuchen, und ist dann nach seiner Rückkehr nach Canberra nicht in Quarantäne gegangen.

Nachdem er eine Ausnahmegenehmigung für „wesentliche Arbeiten“ erhalten hatte, flog Morrison am Samstag über das Vatertagswochenende nach Sydney in New South Wales, bevor er am Montagmorgen nach Canberra zurückkehrte. Kritiker sagen, er habe die Reise unternommen, um seine Familie zu sehen, was anderen Australiern verwehrt war, berichtet der Telegraph.

Sowohl in Sydney als auch in Canberra gelten drakonische Abriegelungsmaßnahmen, die es den Menschen nur erlauben, ihre Häuser aus „lebenswichtigen“ Gründen zu verlassen, und die Bürger daran hindern, größere Entfernungen zurückzulegen, obwohl diese Regeln offenbar nicht für Morrison gelten.

Nach den normalen COVID-19-Regeln hätte Morrison nach seiner Rückkehr nach Canberra eine zweiwöchige Quarantäne über sich ergehen lassen müssen, doch der Premierminister „begab sich nicht in Quarantäne, sondern führte stattdessen persönliche Regierungsgeschäfte durch.“

In der Zwischenzeit wurden die Australier daran gehindert, ihre eigenen Familienmitglieder am Vatertag zu sehen.

„Ich denke, dass Herr Morrison in diesem Fall ein schlechtes Urteilsvermögen an den Tag gelegt hat… Es ist nicht so, dass er es nicht verdient hätte, seine Kinder zu sehen, aber das hat jeder andere Australier auch“, sagte der Oppositionsabgeordnete Bill Shorten.

Australien hat die brutalste Abriegelung in der entwickelten Welt verhängt, wobei die Bürger angewiesen wurden, sich nicht miteinander zu unterhalten, selbst wenn sie Masken tragen.

Wie wir gestern berichteten, haben die Behörden im australischen Bundesstaat Victoria angekündigt, ungeimpfte Menschen von der Teilnahme am Wirtschaftsleben auszuschließen.

Die Leiterin des Gesundheitsamtes von New South Wales, Dr. Kerry Chant, erklärte außerdem, dass COVID uns „ewig“ begleiten wird und die Menschen sich an endlose Auffrischungsimpfungen „gewöhnen“ müssen.

Der Beitrag Während die Bürger eingeschlossen sind, reist der australische Premierminister mit seinem Privatflugzeug und pfeift auf die Quarantäne (Video) erschien zuerst auf uncut-news.ch.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30