Vom Sinn des Ganzen

Hans-Peter Dürr bewegte sich sein ganzes Leben zwischen zwei Polen: Edward Teller und Josef Rotblat. Beide gehörten zum Manhattan Project. Als bekannt wurde, dass Hitler die Atombombe nicht baut, stieg Rotblat sofort aus, erhielt später den Friedensnobelpreis, Teller wurde zum “Vater der Wasserstoffbombe”. Der Film endet mit dem Potsdamer Manifest, das ein neues Bewusstsein und ein Ende des Krieges gegen die Natur fordert. Premiere beim Urania Filmfestival. Trailer hier

Jutetasche "Blume des Lebens"

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30