Tausende von Menschen werden nach dem experimentellen Impfstoff positiv auf Covid getestet: Das sind die Folgen

In den Vereinigten Staaten sinkt die Zahl der neuen Corona-Fälle seit Monaten in Folge. Laut den Mainstream-Medien ist dies vor allem auf die experimentellen Impfstoffe gegen Corona zurückzuführen. Immer mehr Ärzte und medizinisches Fachpersonal sind sich da nicht so sicher. Sie weisen darauf hin, dass der Impfstoff nicht dazu beiträgt, die Ausbreitung des Virus zu verhindern und darüber hinaus lebensbedrohlich sein kann.

Eine neue Veröffentlichung der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC zeigt, dass sich viele Tausende von Menschen nach einer Impfung mit Corona infiziert haben. Hunderte von ihnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden, 74 Menschen starben.

Laut dem Arzt Brian Tyson aus Kalifornien sind häufige Nebenwirkungen des Impfstoffs der Tod und grippeähnliche Symptome. Dazu gehören Durchfall, Erbrechen und Dehydrierung.

Pfizer behauptet, dass sein Impfstoff zu 95 Prozent wirksam ist. Damit ist diesesr experimenteller Impfstoff immer noch weniger wirksam als Hydroxychloroquin, das in mehr als 99 Prozent der Fälle wirksam ist. Deshalb, so Dr. Tyson, brauchen wir überhaupt keine Corona-Impfstoffe. Er sagte, der Corona-Impfstoff habe bereits mehr Fälle von Nebenwirkungen verursacht als alle anderen Impfstoffe zusammen.

Schockierenderweise rechnet die CDC damit, dass sich viele Tausend weitere Menschen infizieren und möglicherweise sterben werden, selbst wenn sie diesen experimentellen Impfstoff nehmen.

Der Beitrag Tausende von Menschen werden nach dem experimentellen Impfstoff positiv auf Covid getestet: Das sind die Folgen erschien zuerst auf uncut-news.ch.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Olivenöl-ozonisiert benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Kolloidales-gold-u-silber benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31