DAS sind DIE Alternativen zur Lebensversicherung

Das Ende der Lebensversicherung ISBN: 978-3-89879-991-1

Die Rente ist unsicher, die Lebensversicherung am Ende. Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass sich 95 Prozent nicht mehr rechnen. Doch was jetzt?

 

Rund 93 Millionen Lebensversicherungspolicen sind aktuell in Deutschland abgeschlossen. Doch wer heute eine Lebensversicherung ausbezahlt bekommt, erhält bis zu 50 Prozent weniger Geld als kalkuliert und seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass sich 95 Prozent (sic!) der Lebensversicherungspolicen nicht mehr rechnen! – Doch was jetzt?

Mit meiner 6-Schritte-Strategie können Sie Ihre eigene, unabhängige Altersvorsorge aufbauen – und das schon für wenig Geld.

 

Mein neues Buch: „DAS ENDE DER LEBENSVERSICHERUNG – Alles, was Sie wissen müssen, um Ihr Vermögen zu schützen“

Auf diese Frage gehe ich in meinem neuen Buch ein. Sie erfahren Sie anhand von vielen aktuellen PRAXISFÄLLEN, vor welchen Methoden der Branche Sie sich in Acht nehmen sollten und wie Sie richtig reagieren, um Ihr Geld zukünftig nicht zu verlieren.

Das Ende der Lebensversicherung ISBN: 978-3-89879-991-1
Ich zeige Ihnen, wie Sie auch noch Jahre, nachdem Sie Ihren Rückkaufswert ausbezahlt bekommen haben, noch einmal Geld von Ihrer Versicherung bekommen können.

Zudem erläutere ich, wie Sie Ihre individuelle Rentenlücke errechnen, um jetzt schon zu wissen, wie viel Geld Ihnen im Alter fehlen wird.

Sie erfahren auch, welche krisensichere Alternativen es zur Lebensversicherung gibt. Mit meiner 6-Schritte-Strategie können Sie individuell Ihre eigene Altersvorsorge aufbauen – und das auch mit wenig Geld!

Das Buch enthält außerdem viele weitere nützliche PRAXISTIPPS, die Sie leicht umsetzen können, um Ihre Ersparnisse nicht zu verlieren.

 

Für Sie als meine Blog-Leser das VORWORT aus meinem neuen Buch:

Vorwort

Die Zeiten sind schlecht für Sie als Sparer. So schlecht wie in den letzten Jahrzehnten nicht mehr. Negativzinsen machen jede Geldanlage zum Minusgeschäft und die gute alte Lebensversicherung wird immer mehr zum Auslaufmodell.
Die Fachzeitschrift Finanztest fand heraus: Wer heute eine Lebensversicherung ausbezahlt bekommt, erhält bis zu 50 Prozent weniger Geld als vor 10, 20 oder 25 Jahren kalkuliert. Und Axel Kleinlein, der »Chef« des Bundes der Versicherten ist überzeugt, dass sich 95 Prozent der Lebensversicherungspolicen nicht rechnen.
Die Gründe dafür sind bekannt:
• Minus-Zinsen
• Wirtschaftliche Verwerfungen
• Finanz-, Euro- und Schuldenkrisen
• Bankensterben durch die Finanzkrise
• Immer höhere Staatsverschuldungen
• Extremes Niedrig-Zinsniveau
• Hohe Vertragskosten
• Belastungen durch Solvency II
• Wegfall der Bewertungsreserven
• Kürzungen der Überschüsse usw.
Doch auch der Staat tut alles, um Sie als Sparer in die Geldfalle zu locken:
• Eine Riester-Rente, die sich nicht lohnt
• Betriebliche Altersvorsorgen, auf die Krankenkassenbeiträge bezahlt werden müssen
• Ein Lebensversicherungsgarantiezins, der immer niedriger wird
• Eine gesetzliche Rente, die immer mehr schrumpft
• Allerlei Steuern und Abschläge, die Ihre Rendite schrumpfen lassen wie ein Schneeball in der Sonne.
Warum in aller Welt, besitzen die Deutschen dann rund 93 Millionen Lebensversicherungspolicen? Sind sie masochistisch? Wollen Sie ihr Geld mit Absicht vernichten?

Wissen ist Macht

Genau diese Frage habe ich mir gestellt, als ich das Buch plante. Die Antwort darauf kristallisierte sich schnell heraus: Unwissenheit. Wenn die Lebensversicherungskunden wissen würden, wie es wirklich um Ihre Altersvorsorge bestellt ist, würden sie es sich genau überlegen, ob der herkömmliche und traditionelle Weg wirklich noch Sinn macht.
Im ersten Teil meines Buches erfahren Sie deshalb warum die deutschen Haushalte immer ärmer werden und wie hoch die tatsächliche Inflation in Wirklichkeit ist. Sie werden geschockt sein. Danach erläutere ich Ihnen, warum die gesetzliche Rente und auch die Pensionen auf der Kippe stehen und auf welche »Riester-Tricks« Sie nicht hereinfallen sollten.
Ihr Martyrium als Sparer ist damit aber noch nicht zu Ende, denn auch der Staat zockt Sie ab ohne mit der Wimper zu zucken. Danach kläre ich Sie über die vier Märchen der Lebensversicherung auf: Das Märchen vom Garantiezins, das Märchen von der Überschussbeteiligung, das Märchen von der Rendite und zum Schluss das Märchen von der sicheren Auffanggesellschaft Protektor.
Dann erfahren Sie, wie die Lebensversicherer Ihr hart erarbeitetes Geld anlegen und weshalb ich den Großteil dieser Geldanlagen für nicht sicher halte. Darauf folgen 18 Gründe, warum die Lebensversicherung nicht überleben wird.

Handeln ist klug

Im zweiten Teil erkläre ich Ihnen anhand von vielen PRAXISFÄLLEN, vor welchen Methoden der Branche Sie sich in Acht nehmen sollten und wie Sie richtig reagieren, um Ihr Geld nicht zu verlieren.
Ich erläutere Ihnen, warum es nicht sinnvoll ist, eine Baufinanzierung mit einer Lebensversicherung zu tilgen und warum Sie betriebliche Direktversicherungen meiden sollten wie der Teufel das Weihwasser. Ich gebe Ihnen zudem Tipps wie Sie einen Teil Ihres Geldes zurückholen können. Auch vor Betriebsrenten sollten Sie sich in Acht nehmen, denn auch sie sind alles andere als sicher.
Paragraf 314 des Versicherungsaufsichtsgesetzes, der erst im Januar 2016 geändert wurde, ermöglicht es der staatlichen Aufsichtsbehörde direkten Ein- und Zugriff auf Ihre Ersparnisse in Lebensversicherungen zu nehmen. Wenn Sie diesen Paragraf kennen, werden Sie es sich zweimal überlegen, eine neue Police zu unterschreiben.
Vielleicht überrascht es Sie dann, wenn ich Sie vor einer überstürzten Kündigung Ihrer Lebensversicherung warne? Es ist nämlich nicht immer sinnvoll einen Vertrag zu kündigen und es gibt einige Alternativen dazu. Vergessen Sie nicht: Ich bin auf Ihrer Seite.
Dann kläre ich Sie auf, wie sich der Rückkaufswert Ihrer Lebensversicherung berechnet. Auch hier gibt es viele Mythen und Halbwahrheiten. Mit meinem Tipp können Sie auch noch Jahre, nachdem Sie Ihren Rückkaufswert ausbezahlt bekommen haben, noch einmal Geld von Ihrer Versicherung bekommen. Ich kläre Sie über die Hintergründe dazu auf und zeige Ihnen alles Schritt für Schritt, einschließlich Musterschreiben.
Dann erläutere ich Ihnen, wie Sie Ihre individuelle Rentenlücke errechnen, so dass Sie jetzt schon wissen, wie viel Geld Ihnen im Alter fehlen wird, wenn Sie so weiterleben wollen wie jetzt. Anschließend zeige ich Ihnen drei Schritte, die Sie jetzt unbedingt machen sollten, um Herr über Ihre Finanzen zu werden.
Zu guter Letzt zeige ich Ihnen Anlagealternativen zur Lebensversicherung die krisensicher sind. Mit meiner 6-Schritte-Strategie können Sie Ihre eigene Altersvorsorge aufbauen. Zum Schluss erhalten Sie als meine Leser noch einen BONUS mit vielen weiteren nützlichen Praxistipps.
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute und hoffe, ich kann dazu beitragen, dass Sie in Zukunft finanziell sicher dastehen.

Ihr
Dr. h.c. Michael Grandt

 

Sie können mein Buch in jeder Buchhandlung, online (amazon, etc.) oder direkt beim Finanzbuch-Verlag bestellen:

https://www.m-vg.de/finanzbuchverlag/shop/article/11394-das-ende-der-leb...

 

Das Ende der Lebensversicherung ISBN: 978-3-89879-991-1

 

Der Beitrag DAS sind DIE Alternativen zur Lebensversicherung erschien zuerst auf Dr. h.c. Michael Grandt - Publizist.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Olivenöl-ozonisiert benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

mousepad Blume des Lebens benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31