Der Rabbi von Alexander

Der Rabbi von Alexander

Foto: Pixabay

Der Rabbi von Alexander fasste eines Tages einen wichtigen Beschluss. Da die Erde voller Streit und Leid war, beschloss er gleich am nächsten Tag damit zu beginnen, die ganze Welt zu verbessern.

Als er aufstand, erschien ihm das geplante Projekt doch etwas zu hoch gestochen, und er beschloss, nur das Land, in dem er lebte in Ordnung zu bringen.

Alsbald jedoch schien ihm auch dies eine zu schwere Aufgabe.

Vielleicht genügt es, so dachte er, wenn ich meiner Heimatstadt zu einer besseren Moral verhelfe. Oder die Gasse, in der ich lebe, oder wenigstens das Haus, in dem ich wohne, besser mache.

Als der Rabbi einsah, dass es ihm wahrscheinlich nicht einmal gelingen werde, seine Familie zur Besserung zu bewegen, fasste er den endgültigen Beschluss:
„Also muss ich halt mit mir selbst beginnen.“

Olivenöl-ozonisiert benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

mousepad Blume des Lebens benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30