One Billion Rising 2024: Freedom


Am 14. Februar werden erneut weltweit Frauen, ihre Kinder und ihre Freunde aufstehen, um die Gewalt gegen Frauen zu beenden. Gerade in Zeiten von vielen Kriegen, in denen sexualisierte Gewalt explizit als Waffe eingesetzt wird, ist es wichtig unsere Stimmen zu erheben. Lasst uns tanzen und singen: Break the chain.

Aktionskarte von bisher 134 Aktionsorten in Deutschland hier

Rising Austria hier

Hintergrund: One Billion Rising ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung.

1 Milliarde Menschen erheben sich, um für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu tanzen.
Eine Milliarde – das ist geschätzt die Zahl an Frauen und Mädchen weltweit, die in ihrem Leben Gewalt erleiden.

ONE BILLION RISING … ist ein globaler Streik, eine Einladung zum Tanz als Ausdruck unserer Kraft, ein Akt weltweiter Solidarität, eine weltweite Demonstration der Gemeinsamkeit
ONE BILLION RISING … das bedeutet, ins öffentliche und ins individuelle Bewusstsein zu rufen, womit Frauen sich tagtäglich auseinandersetzen müssen… und zu zeigen, wie viele wir sind.

Seit 2013 unterstützen die newslichter diese Kampagne aus vollstem Herzen.

One Billion Rising 2023 for Freedom

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31