Neue Studie zeigt massiven negativen Einfluss der Covid-19-Impfung auf Sperma von Männern

Eine aktuell peer-reviewte, belastbare Studie aus Israel liefert für gegen das Coronavirus Geimpfte, zumindest Männer, die nächste erschreckende Nebenwirkung: Die Impfung dürfte massiven negativen Einfluss auf die Beweglichkeit der Spermien haben.
 

Einfluss auf Spermien – Autoren sorgen sich jedoch um Impfskepsis

So zeigt sich eine deutliche Reduktion der Sperma-Motilität (~20%) bei jungen Männern mehrere Monate nach der Biontech-Impfung. Eine von den Autoren zunächst beschriebene angebliche „Erholung“ ergibt sich nicht eindeutig aus den vorliegenden Zahlen. Auch wird ersichtlich, dass der Effekt nicht als unmittelbare Impfreaktion (Fieber) auftritt, sondern erst Monate nach der Impfung. 

Die Autoren äußern sich dennoch etwas beschönigend („recovery“) und befürchten zudem eine „Impfskepsis“ durch ihr Paper. Somit ergibt sich gerade für jünge Männer ein weiteres erschreckendes Bild nach der Corona-Impfung, da man ohnehin durch die Impfung einem massiven Risiko von Herzerkrankungen ausgesetzt wird.


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.




benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31