Nach großem Twitter-Hack: US-Polizei nimmt 17-jährigen "Drahtzieher" fest

Gut zwei Wochen nach einer beispiellosen Hacker-Attacke auf Twitter-Konten von Prominenten hat die US-Polizei einen 17-Jährigen als Hauptverdächtigen festgenommen. Wie der zuständige Staatsanwalt Andrew Warren im Bundesstaat Florida erklärte, sei Graham Ivan C. am Freitag in seiner Wohnung in der Stadt Tampa festgenommen worden. Er habe keinen Widerstand geleistet. Gegen den "Drahtzieher" des Hacks lägen 30 Anklagepunkte vor – unter anderem Hacking, Kommunikationsbetrug, organisierter Betrug und betrügerische Verwendung persönlicher Informationen.

Die Staatsanwaltschaft in Kalifornien, wo das Unternehmen Twitter seinen Sitz hat, will den 17-jährigen "Drahtzieher" nicht nach Bundesrecht anklagen, weil er dann als Minderjähriger behandelt werden muss. Die Anklage wird daher dem lokalen Staatsanwalt in Florida überlassen, weil er dort nach dem örtlichen Recht als Erwachsener zur Rechenschaft gezogen werden kann. Das könnte eine deutlich höhere Haftstrafe zur Folge haben.

Inzwischen wurden auch zwei weitere Tatverdächtige identifiziert. Es blieb jedoch zunächst unklar, ob sie festgenommen worden waren. Wie die Staatsanwaltschaft in San Francisco im Bundesstaat Kalifornien erklärte, dem 19-jährigen Mason S. aus Großbritannien werde unter anderem Hacking, Betrug und Geldwäsche zur Last gelegt. Dem unter dem Benutzernamen "Chaewon" bekannten Mann könnten demnach bis zu 45 Jahre Haft drohen. Dem 22-jährigen, online auch als "Rolex" bekannten Nima F. aus der Stadt Orlando in Florida werde demnach Beihilfe zum unerlaubten Eindringen in einen Computer vorgeworfen, wofür ihm fünf Jahre Haft drohen könnten.

Twitter erklärte am Freitag, das Unternehmen sei für das rasche Vorgehen der Justiz dankbar und werde weiter mit den Ermittlern kooperieren.

mousepad Blume des Lebens benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Jutetasche "Blume des Lebens"

Olivenöl-ozonisiert benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31