Morales wurde wegen Lithium entfernt

Was in Bolivien abgeht, der Sturz von Morales, ist Teil des globalen Stellvertreterkriegs, den das Trump-Regime gegen Länder wie China und Russland führt, um gegen den laufenden Übergang zu einer multipolaren Welt vorzugehen. Natürliche Ressourcen spielen in solchen Kämpfen immer eine Schlüsselrolle, und Bolivien bildet da keine Ausnahme, dank massiver Lithiumreserven, dessen Schürfung Morales mit China Anfang dieses Jahres vereinbart hat.


Reuters berichtete im Februar:

Bolivien hat ein chinesisches Konsortium als strategischen Partner für neue Lithiumprojekte im Wert von 2,3 Milliarden Dollar ausgewählt, sagte die Regierung am Mittwoch und gab China damit einen potenziellen Platz in den riesigen ungenutzten Reserven des Landes an wertvollem Elektrometall.

Die chinesische Xinjiang TBEA Group Co Ltd. wird 49 Prozent der Anteile an einem geplanten Joint Venture mit dem staatlichen Lithium- unternehmen YLB in Bolivien halten, sagte das bolivianische Unternehmen ...


Bolivien verfügt über einige der weltweit grössten Lithiumvorräte - eine Schlüsselkomponente in Batterien, die Elektroautos antreiben. Lithium ist heute wie Öl und Gas früher, strategisch wichtig. Washington kann deshalb Chinas wirtschaftliches vorgehen in Bolivien nicht zulassen, also wird Morales entfernt und eine USA hörige Puppe bestimmt demnächst eingesetzt.

Die Lateinamerikanischen Länder wie Argentinien, Venezuela, Kuba und Mexiko bezeichnen die Ereignisse in Bolivien als Putsch, denn das Militär hat Morales zum Rücktritt gezwungen.

Wer hat die zweitgrössten Lithium-Reserven? Chile, wo ebenfalls eine "Revolution" stattfindet.

Venezuela hat die grössten Öl-Reserven der Welt und Bolivien die von Lithium. Na, klingelts?

Nichts ist so wie es scheint ... oder wie die Medien uns erzählen!

Bolivien ist die nächste von Washington inszenierte "Farbrevolution" in Südamerika nach der Formel vom serbischen Otpor, die in den 1990er Jahren von Srđa Popović in Serbien gegründet und dazu benutzt wurde, Jugoslawien zu zerstören.

Danach wurde die Methode von Otpor für "Farbrevolutionen" in Osteuropa wie in der Ukraine und Georgien umgesetzt, zur aktiven Unterstützung von Oppositionsparteien und -gruppen. Auch die ägyptischen Revolution von 2011 geht auf Otpor zurück.

Die bolivianische Oppositionsfigur Jhanisse Vaca Daza wurde in den USA vom "Center for Applied Nonviolent Action and Strategies" CANVAS ausgebildet. Es handelt sich um eine Organisation bestehend aus Otpor-Mitgliedern, die professionell "Revolutionen" im Auftrag Washingtons weltweit organisieren und durchführen.

Die Ironie an der ganzen Sache ist, Trump unterstützt die anti-demokratischen Umstürze wie in Venezuela und jetzt in Bolivien des US-Tiefenstaates, welche die selben Medienlügen über Demokratie und Menschenrechten verbreiten, mit denen er Zuhause konfrontiert wird, um seine Legitimität zu untergraben und ihn zu stürzen.

Die Otpor-Methode lautet, verbreite über die kontrollierten Medien massenhaft Lügen über den amtierenden Präsidenten, er wäre ein Diktator, behaupte Wahlen wären manipuliert und gefälscht, und fordere das Militär auf ihn im Namen des Volkes zu stürzen. In Venezuela hat es nicht funktioniert aber aktuell in Bolivien schon.


Bolivien hat auch eine Juan-Guaido-Figur, eine von Washington gesteuerte Puppe, nämlich die Oppositionspolitikerin Jeanine Añez, die sich selber zur "Interims-Präsidentin" Boliviens gerade erklärt hat, ohne gewählt zu sein und deshalb völlig illegal. Der Vizepräsident müsste die Regierungsgeschäfte übernehmen.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Olivenöl-ozonisiert benji

mousepad Blume des Lebens benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31