Medium sagt: „Wir wurden auf das Ereignis vorbereitet!“ (Video)

Die Welt befindet sich im Umbruch. Ein Prozess, der für viele Menschen mit Unbehagen verbunden ist. Angststörungen und Depressionen sind dabei zwei der am häufigsten zu beobachtenden Symptome.

Warum das Unbehagen für uns jetzt so wichtig ist, erklärt das Medium Kerry K. in einem ihrer neuen Videos. Von Frank Schwede

Das Unbehagen liegt schwer wie ein Mantel auf der Seele und oft wissen wir nicht, woher es kommt, weil es mittlerweile schon zu einem latenten Begleiter geworden ist, den man so leicht nicht mehr los wird.

Grund für das negative Gefühl ist meistens ein innerer Kampf zwischen Ego und Seele, unserem Verstand und unserem höheren Selbst. Während der Verstand von der falschen Matrix gelenkt wird, ist die Seele mit dem höheren Selbst verbunden, was aber den meisten Menschen nicht bewusst ist.

Nach Aussage von Kerry K. wurde ausnahmslos jeder, der auf der Erde geboren ist, in der falschen Matrix geboren, um sich jetzt mit der wahren, mit der göttlichen Matrix zu verbinden, aus der die Erde eigentlich geschaffen wurde.

Kerry K. erklärt, was darunter zu verstehen ist:

„Die göttliche Matrix ist der Planet Erde, angeschlossen an die ursprüngliche Quelle und Schöpfung von der sie stammt. Die ursprüngliche Erde war ein wunderschöner Garte Eden, die ursprüngliche Erde war ein planetarisches Feld, in dem Götter wohnten, oder zumindest göttliche Wesen, die wussten, dass sie aus dem Gottesbewusstsein kamen und Schöpfer des Lebens und Erschaffer von Realität waren.“

Gegenwärtig haben wir noch eine verwässerte Version der göttlichen Matrix, die immer noch in der falschen Matrix existiert und die Menschheit von der göttlichen Matrix abgekoppelt hat, sodass ein Großteil der Menschen so sehr an die Illusion glaubt, dass sie das falsche Bild mit allen Mitteln verteidigen. K.:

„Dass wir die Gefängniszelle verteidigen, aus der wir auszubrechen versuchen, ist der Inbegriff dessen, was es bedeutet in der falschen Matrix zu leben. (…) Ausbrechen ist vielleicht das falsche Wort, vielleicht sollte ich eher sagen auflösen. Die falsche Matrix von innen her auflösen, die dich und dein Ego in einen gekaperten Planeten und eine gekaperte Realität eingeklinkt hat.“

Weiter erklärt das Medium, dass sie Realität der Wahrheit, also der göttlichen Matrix, das ist, was jeder in sich selbst erschafft, wodurch er eine bestimmte Ausrichtung erzeugt. Die Ausrichtung wiederum ist eine Botschaft an die Sonne, die den großen Sonnenblitz auslöst.

Kerry K.:

„Dieser Sonnenblitz ist dann der Katalysator für die Bevölkerung auf der Erde, für den Planeten sowie für alle Wesen mit Bewusstsein auf dem Planeten. Es gibt diesen großen Sonnenblitz tatsächlich. Es ist ein Moment, in dem die Sonne einen koronalen Massenauswurf ausstößt, wie wir ihn noch nie gesehen haben.

Anders als alles, was wir uns jemals vorstellen konnten. Das ist der Sonnenblitz, über den bereits in der Urgeschichte gesprochen wurde.“

Ein übernatürliches Ereignis

Über den Sonnenblitz wird schon eine ganze Weile diskutiert. Viele bezeichnen ihn als einen wichtigen Moment in der Zeit, für andere findet er bereits statt als eine Periode von Ereignissen, die sich gerade vor unseren Augen abspielen.

Tatsache ist, dass der Sonnenblitz als etwas Übernatürliches beschrieben wird. Und wenn etwas als übernatürlich bezeichnet wird, existiert es nach Worten von Kerry K. in der Regel nur außerhalb der gefälschten Matrix:

„Und weil niemand wollte, dass wir außerhalb der Grenzen der falschen Matrix forschen, haben sie alles, was in der wahren Matrix existiert zu Aberglauben gemacht und der Lächerlichkeit preisgegeben.“

Wir beobachten gerade den Zusammenbruch der Gesellschaft mit vielen großen Herausforderungen, während immer mehr Menschen ihre Neuausrichtung vornehmen, während das Licht eintritt und sich auf der Erde verankert. Spirituelle Communitys berichten darüber.

Doch viele dieser Bewegungen sind nach Worten des Mediums von den dunklen Kräften gekapert worden: Kerry K.:

„Ich habe sie liebevoll als New Cage, also „Neue Käfig-Bewegung“ bezeichnet. Ich sage nicht, dass ihr falsch liegt, wenn ihr auf der Seite der New-Cage-Szene seit, ich sage euch nur, dass sehr viele Unwahrheiten verwoben sind in das, was wir Spiritualität nennen.

Die zielen darauf ab, euch davon zu überzeugen, dass ihr euch aus dem Gefängnis des Verstandes und der falschen Matrix befreit, während ihr aber in der falschen Matrix gefangen bleibt – ein sehr schlauer Plan.“

Kerry K. „Wir wurden auf das Ereignis vorbereitet!“

Vor kurzem wollte Kerry K. von ihren Zuschauern wissen, ob wir zu unseren Lebzeiten eine Katastrophe, einen Kataklysmus  erleben werden.  Konkret lautete die Frage: Glaubt ihr, ob wir eine Verschiebung des Magnetfeldes erleben werden, werden wir eine Polverschiebung in diesem Leben haben?

Das Medium erhielt auf diese Frage sehr viele Kommentare. Viele kritisierten, dass sie das Wort Kataklysmus verwendet hat und meinten, das Wort sei negativ behaftet. Dazu meint Kerry K.:

„Wenn ihr den Planeten um Umbruch seht, ist das letzte, worum ihr euch scheren werdet, ob das Wort, das ihr benutzt, negativ ist oder nicht. Und genau an dieser Stelle gibt es eine Menge spiritueller Menschen, die sagen, ich kann ihr nicht zuhören, sie ist so negativ, sie redet über negative Dinge, wir wollen keine Negativität, denn das bringt Unbehagen, wir müssen im Vertrauten bleiben, wir müssen in dieser positiven Blase bleiben.“

Doch dieses Unbehagen, das in Verbindung steht mit dem Aufwachprozess, will angesehen werden, weil es ein Ausdruck der falschen Matrix ist. Der Verstand, der all diese Dinge, die gerade geschehen, nicht verstehen kann, weshalb das wahre Selbst, die göttliche Matrix,  jetzt die ungeteilte Aufmerksamkeit verdient und weil sich die Menschheit und der Planet lebensverändernden Ereignissen nähern.

Das einzige, was auf diesem Weg zählt, ist die Ausrichtung. Kerry K.:

„Du wirst die Realität auf die allergrößte Weise verändern, wenn du dich mit einer göttlichen Ausrichtung verbindest. (…) Du bist in erster Linie ein göttliches Wesen, auch wenn du diese Energie nicht sehen kannst.

Aber du bewegst dich durch eine Zeit, in der du diese Energie sehen wirst. Weil du dich sehr schnell in der Zeit bewegst, in der die Welt, wie du sie kanntest verschwindet und in die göttliche Matrix neugeboren wird.“

Jeder wird geschützt sein

Das wird jene Zeit sein, wenn die Polverschiebung und die große Mikronova geschehen. Kerry K. erklärt, was in diesem großartigen Moment mit uns und der Erde geschehen wird:

„Wenn deine Ausrichtung vorhanden ist, werdet ihr zum Zeitpunkt des Aufstiegs, zum Zeitpunkt der großen Mikronova, die von der Sonne ausgeht, eine magnetische Schutzblase um euch herum ausstrahlen. Ihr werdet dann eingekapselt sein in ein Schutzfeld. Ihr zusammen mit euern Kindern, mit euern Tieren.

Jeder in seiner eigenen Blase. Jede einzelne Blase enthält einen Menschen der aufsteigt. Ihr werdet von galaktischen Wesen, von Führern und engelhaften Wesen umgeben sein. Und ihr werdet aus dieser Blase als die Version eures höheren Bewusstseins heraustreten.“

Die Erde wird sich in diesem Moment auf dramatische Weise verändern. Doch jeder wird nach Worten des Mediums speziell durch seine Frequenz geschützt sein.  Die Ausrichtung wird der Schutzschild sein, sofern sie vorhanden ist. Kerry K.:

„Es ist das einzige, was euch retten wird. Es werden keine Retter kommen. Du bist dein Retter. Ihr seit diejenigen, auf die ihr gewartet habt. Deine göttliche Ausrichtung ist ein ganz besonderer Teil von dir, der in der Lage ist, dich durch dieses Ereignis zu beschützen.“

Jeder Tag unseres Lebens ist nach Worten von Kerry K eine Vorbereitung auf dieses Ereignis. Und über eine wichtige Tatsache ist sich das Medium ist sicher: Auch wenn viele den Fokus verloren haben und sich die momentane Situation auf der Erde schwer anfühlt, hat sich jeder seinen Platz auf der Erde verdient. Kerry K.:

„Es war nicht leicht, hier reinzukommen. Es war keine einfache Klasse, keine einfache Schule, keine leichte Erfahrung. So wahr es auch ist, dass ihr nicht hier seid, um zu lernen, ihr seid hier, um sich an die Wahrheit zu erinnern, daran, wer ihr seid.“

Auch im Erkennen der Wahrheit sieht das Medium einen wichtigen Lernprozess. Weil jeder Dinge wiedererlernt, die von denen er bereits weiß, wobei die Ausrichtung der Schlüssel zu allem ist. Kerry K.:

„Ich möchte, dass ihr seht, was für ein Privileg es ist, hier zu sein und Zeuge dieses Wunders zu werden.“

Abschließend stellt das Medium noch die Frage, ob 2020 die allergrößte Ablenkung war, weil es bereits unbestreitbare Veränderungen auf der Erde gibt, die nicht nur auf die Mikronova, sondern auch auf die Magnetfeldabweichungen hindeuten, also die Möglichkeit eines Polsprungs.

Viele Menschen scheinen diese Veränderungen noch nicht erkannt zu haben.

Deshalb empfiehlt K. sich nicht weiter ablenken zu lassen. Sie sagt:

„Bitte seid euch bewusst, ihr wisst, wie das handzuhaben ist, ihr seid für diesen Job gerüstet. Auch eine gebärende Mutter weiß, was sie machen muss. Wenn sie sich einfach ihrem Körper hingibt,  ratet mal, was dann passiert, ihr Körper gebärt das Baby. Dein Körper wird dich aufsteigen lassen – weil dein Körper dafür gebaut ist.“

Video:

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 12.02.2024

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31