Medienbericht: Gruselige Erscheinung auf einer Farm in El Salvador gefilmt (Video)


Ein seltsames Stück Überwachungskameramaterial von einer Farm in El Salvador zeigt eine unheimliche Gestalt, die an einem Nutztier vorbeischlendert, bevor sie sich in Luft auflöst.

Die gruselige Szene wurde Berichten zufolge Ende März in der Stadt Chalatenango aufgenommen und ging in den sozialen Medien in Lateinamerika viral, nachdem sie letzte Woche wieder online aufgetaucht war.

In dem seltsamen Video, das oben zu sehen ist, taucht aus dem Nichts eine winzige Gestalt auf und geht vor einem Tier her, das auf dem Boden ruht.

Der gruselige Eindringling verschwindet dann einfach, während die beiden Kreaturen im Filmmaterial weitermachen und scheinbar nichts von dem gruseligen Wesen bemerken, das die Farm kurz besucht hat.

Es überrascht nicht, dass das Filmmaterial seit seiner Veröffentlichung im Internet alle möglichen Theorien darüber ausgelöst hat, was die kleine Figur gewesen sein könnte.

Einige haben vermutet, dass der anomale Humanoide ein Außerirdischer oder vielleicht ein übernatürliches Wesen wie ein Kobold war.

Eine andere Theorie, die Berichten zufolge von Menschen in der Gemeinde aufgestellt wurde, besagt, dass es sich bei der Figur um ein Geisterkind handelt, das so etwas wie eine lokale urbane Legende ist.

Unterdessen gehen skeptische Beobachter davon aus, dass es sich bei dem Filmmaterial lediglich um eine fantastische Fälschung handelt, die es geschafft hat, Menschen im Internet zu täuschen.

Was halten Sie vor diesem Hintergrund von dem sehr seltsamen Video?

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30