Macron: Türkei könnte 3 Millionen Flüchtlinge nach Europa „entlassen“

Der französische Präsident Emmanuel Macron erklärte, die Türkei sei ein sehr wichtiger Verbündeter und forderte die EU-Länder auf, mit der Türkei zusammenzuarbeiten. EIn einem Interview mit dem TV-Sender France 5 erklärte Macron: „Wenn die Türkei ihre Grenzen öffnet, werden 3 Millionen Flüchtlinge nach Europa kommen.“

Macron betonte auch, dass die Türkei ein sehr wichtiger Verbündeter in Migrationsfragen sei, und fügte hinzu, dass ein Dialog mit der Türkei als NATO-Mitglied und wichtigem Handelspartner erforderlich sei.

Macron meinte, wenn die EU der Türkei sagt: „Es gibt kein Abkommen, wir werden nicht mit Ihnen zusammenarbeiten“, könnte die Türkei über Nacht ihre Grenzen öffnen und in diesem Fall könnte die EU ein Problem mit 3 Millionen Flüchtlingen bekommen.

Quelle: trt.net.tr


benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Jutetasche "Blume des Lebens"

Olivenöl-ozonisiert benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30