LGBTQ und Universitäten: LGBTQ und Universitäten Wenn die Naturwissenschaft nicht Trans genug ist

Pro-Trans-Demonstrant an der University of Houston: Auch im deutschen Wissenschaftsbetrieb werden die Rufe der Trans-Vorkämpfer lauter.

Wer hätte es gedacht? Transpersonen müssen an Hochschulen doppelt so viel arbeiten wie andere Studenten und Wissenschaftler. So lautet jedenfalls eine Behauptung, die auch ein prominentes Institut unterstützt. Was könnte dagegen helfen? Ein Kommentar von Boris T. Kaiser.

Dieser Beitrag JF-Plus Icon PremiumLGBTQ und Universitäten Wenn die Naturwissenschaft nicht Trans genug ist wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31