Kopf oder Zahl? US-Polizistinnen lassen virtuelle Münze über Schicksal einer Fahrerin entscheiden

In ihrem Dienstwagen überlegten die beiden Polizistinnen, welche Strafe für die 24-Jährige angemessen wäre. Nach kurzem Hin und Her öffneten die beiden eine Smartphone-App und warfen eine virtuelle Münze, die über das Schicksal der Fahrerin hätte entscheiden sollen. Kurz darauf legten sie Webb bereits die Handschellen an und setzten sie in das Polizeiauto. Diese wusste nicht, dass eine Münze über ihr Schicksal entschieden hatte. Eine Bodycam-Aufnahme filmte den Vorfall, die Aufnahmen landeten vor kurzem bei 11Alive, einem lokalen Fernsehsender. Webb sah die Aufnahmen erst kurz vor dem Gerichtstermin am 9. Juli und war über das Verhalten der beiden empört. Die Polizistinnen wurden vom Dienst suspendiert.

Mehr zum Thema - USA: "CSI"-Folge hilft Polizei, geheimnisvollen "Mord" aufzuklären

benji basenbad-3000g-basischer-badezusatz

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

mousepad Blume des Lebens benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

keltisch-druidisch.de = Gemeinschaft!

Keltisch-druidische Glaubensgemeinschaft

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31