Jesus, endloser Krieg und der Aufstieg des amerikanischen Faschismus. Von Chris Hedges

Die Demokratische Partei hofft, eine Wahlniederlage zu vereiteln, indem sie gegen die erwartete Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zur Abtreibung antritt. Das ist deprimierenderweise alles, was von ihrem politischen Kapital übrig ist.

Die Demokratische Partei – die 50 Jahre Zeit hatte, Roe v. Wade in ein Gesetz zu schreiben, als Jimmy Carter, Bill Clinton und Barack Obama zu Beginn ihrer Präsidentschaft die volle Kontrolle über das Weiße Haus und den Kongress hatten – setzt ihre Wahlstrategie auf die erwartete Entscheidung des Obersten Gerichtshofs, das gerichtliche Verbot aufzuheben, das es den Bundesstaaten erlaubt, Gesetze zur Einschränkung oder zum Verbot von Abtreibungen zu erlassen.

Ich bezweifle, dass das funktionieren wird.

Die Heuchelei und Doppelzüngigkeit der Demokratischen Partei ist der Dünger für den christlichen Faschismus. Ihre ausschließliche Konzentration auf den Kulturkampf und die Identitätspolitik auf Kosten wirtschaftlicher, politischer und sozialer Gerechtigkeit hat eine Gegenreaktion der Rechten ausgelöst und Bigotterie, Rassismus und Sexismus, die sie eindämmen wollte, geschürt. Die Tatsache, dass die Demokraten dem Image den Vorzug vor der Substanz gaben, einschließlich ihres wiederholten Scheiterns, das Recht auf Abtreibung

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30