Italien sagt, 96% der Virustodesfälle sind auf andere Krankheiten zurückzuführen

Jetzt wird das offiziell aus Italien bestätigt, was ich schon von Anfang an geschrieben habe, die Zahl der Sterbefälle wegen Covis-19 sind völlig falsch, denn es wurden alle Toten gezählt, egal an was sie gestorben sind. Das fatale an dieser undifferenzierten Falschmeldung ist, sie wurde weltweit und besonders in Europa als Grundlage für den Shutdown genommen. Ein riesen FEHLALARM!!!

Nahezu 96% der Virustodesfälle des Landes wiesen medizinische Vorerkrankungen auf, wie Daten des italienischen Gesundheitsinstituts ISS zeigen. Das ISS, das eine Reihe von Studien über den Ausbruch einschliesslich eines ausführlichen Wochenberichts veröffentlicht, bestätigt einen Trend, der seit Beginn des Notfalls zu beobachten war: Das Durchschnittsalter der Italiener, die an dem Virus gestorben sind, liegt bei etwa 80 Jahren.

"Die jüngsten Zahlen zeigen, dass neue Fälle und Todesfälle ein gemeinsames Profil haben: meist ältere Menschen mit Vorerkrankungen", sagte ISS-Chef Silvio Brusaferro am Freitag auf einer Pressekonferenz.

Nur 1,1% der Todesfälle waren unter 50 Jahre alt und fast die Hälfte der neuen Fälle im Mai wurden in Pflegeheimen registriert. Dem Bericht zufolge hatten mehr als 68% Bluthochdruck, etwa 30% hatten Diabetes und 28% litten an einer Herzerkrankung.

Dazu kommt, dass besonders in Norditalien wegen der krassen Luftverschmutzung die meisten Menschen sowieso an Atemproblemen leiden und kronisch Lungenkrank sind. Bereits geschwächt sterben sie eher an einer Lungenembolie.

Die folgende offizielle Grafik zeigt, von den gemeldeten Corona-Toten hatten 59,5% drei oder mehr Krankheiten, 21,4% zwei Vorerkrankungen, 15,0% eine Krankheit und nur 4,1% sind an Covid-19 gestorben, 96% NICHT!!!


Es ist doch logisch, wer ein oder mehrere Vorerkrankungen hat und auch wegen dem Alter bereits geschwächt ist, trifft eine Vireninfektion um so härter, stirbt eher. Jedes Jahr sterben Hunderttausende während der saisonalen Grippe und es wird kein Aufsehen deswegen gemacht, keine ganzen Länder unter Quarantäne gestellt.

Wie oft hat man mir von Lesern hier "aber guck doch nach Italien" auf Brot geschmiert, wenn ich die Todesfälle relativierte und gesagt habe, die diktierten Einschränkungen des Lebens sind überflüssig, nur die gefährdeten alten Menschen müssen beschützt werden, und die ganze Bevölkerung einzusperren und die Betriebe zu schliessen ist eine sehr schädliche Überreaktion.

Die Medien sind dabei die schlimmsten Übeltäter, Panikmacher und Melder von Zahlen die in keiner Weise hinterfragt werden. Sie plappern einfach 1 zu 1 das nach was die Politiker und Behörden von sich geben, sind nur Propagandaorgane. Auch andere Meinungen von Ärzten werden von den sogenannten Journalisten nicht zugelassen und alle Kritiker als Verschwörungsspinner diffamiert.

Wie ich als erster darauf hingewiesen habe, die offiziellen Zahlen des Bundesamt für Statistik (BFS) zeigen: "Schweiz - Weniger Todesfälle 2020 als 2015". Die von den "Experten" prognostizierte hohe Sterberate fand gar nicht statt, mit der das Regime in Bern ihr Einsperren und Stilllegen begründet.

Es ist eine Schande und ein Skandal, wie die Medien eine Corona-Diktatur mit illegalem Notrecht befürworten und die Einschränkung der Grundrechte unterstützen, was auf völlig falschen Fakten beruht.

Mit ihrer Corona-Berichterstattung haben sie endgültig jede Achtung und Glaubwürdigkeit verloren und man muss sie generell mit Missachtung und Boykott strafen, bis sie entweder ihren Job richtig machen oder pleite gehen.

Wann kapieren die Leute endlich, auch die Infektionszahlen die täglich gemeldeten werden und steigen sagen nichts über eine Gefahr aus, denn wir werden alle mit Covid-19 infiziert sein, was aber bei 99% keinerlei Krankheitssymptome verursacht. Genauso wie wir jedes Jahr den aktuellen Grippevirus abbekommen. Die meisten von uns merken nichts und einige die ein schwaches Immunsystem haben erkranken daran.

Jedenfalls ist mit diesen neuesten offiziellen Zahlen die "Italien-Ausrede" vom Tisch, denn die haben gar nicht richtig unterschieden und gezählt, ob mit oder am Coronavirus gestorben und ob mit Vorerkrankungen oder ohne. Deshalb, der ganze Lockdown, die Abstandsregeln und die Maskenpflicht muss SOFORT aufgehoben werden!!!

----------

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

mousepad Blume des Lebens benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31