Israel schlägt zurück: Explosionen in der Nähe des iranischen Militärflughafens

Nach einem Bericht der „Times of Israel“ wurden laut iranischen Angaben mehrere Drohnen abgeschossen und habe es “bisher keine Raketenangriffe” auf das Land gegeben, nachdem sich Explosionen in der Nähe der Stadt Isfahan ereigneten. Dort sind auch iranische  Atomanlagen angesiedelt – wie sagte der Sprecher der iranischen Raumfahrtbehörde, Hossein Dalirian, erwähnte.
Laut der Nachrichtenagentur „Fars“ sollen es drei Explosionen in der Nähe des Militärflughafens Shekari in der Nähe von Isfahan gewesen sein.

Lokale iranische Medien betonen aber:

Die Atomanlagen in der Provinz Isfahan sind absolut sicher.”

– wie etwa die Nachrichtenagentur „Tasnim“ unter Berufung auf “zuverlässige Quellen” erwähnte.

Der Explosionslärm wäre auf die iranische Luftabwehr zurückzuführen gewesen – wie ein iranischer Beamter „Reuters“ in den frühen Morgenstunden des Freitags bekannt gab. Frühere Agentur-Berichte erwähnten mehrere Angriffsziele durch die israelische Armee im Iran, was von Israel aber nicht offiziell bestätigt wurde. (Mandiner)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BBC NEWS فارسی (@bbcpersian)

____________________________________________________________________________________________________________________________

„KATAKLYPSE NOW: 100 Jahre Untergang des Abendlandes (Spengler) Dekonstruktion der Political Correctness.“

Das Buch ist für “UME”-Leser direkt bei Elmar Forster postalisch (inkl. Widmung) zum Preis von 24,50 EUR (inkl. Porto und persönlicher Widmung) unter <ungarn_buch@yahoo.com> bestellbar.

 

Unser Ungarn-Korrespondent Elmar Forster, seit 1992 Auslandsösterreicher in Ungarn, verteidigt in seinem Buch „Ungarn Freiheit und Liebe – Plädoyer für eine verleumdete Nation und ihren Kampf um Wahrheit“  seine Wahlheimat gegen die westlichen Verleumdungskampagnen. Der amazon-Bestseller ist für “UME”-Leser zum Preis von 17,80.- (inklusive Postzustellung und persönlicher Widmung) direkt beim Autor bestellbar unter <ungarn_buch@yahoo.com

 


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte. Und auch gegen die Klima-Hysterie, die letztlich der Nährboden für Programme ist, die uns das Geld aus der Tasche ziehen sollen, wir wir bereits jetzt schon erfahren dürfen. Stichwort: Energiewende. Und das ist erst der Anfang! Die Umverteilung von unten nach oben hat gerade erst begonnen.

Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „KLIMA-HYSTERIE? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.


 


 

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31