Interview mit Silke Schäfer: Halbzeit 2022


Schon 2020 und 2021 waren in vielerlei Hin­sichten ziem­lich ver­korkste Jahre gewesen zu sein. An die Ände­rung der Jah­res­zahl hefteten sich Hoff­nungen, eine Art kol­lek­tiver Auf­bruch machte sich breit im Glauben daran, dass im Fol­ge­jahr, 2022, alles besser werden würde.

Inzwi­schen ist 2022 bereits ein Teil unserer Geschichte und es ist bei Weitem nicht alles besser geworden. Corona, Klima, Krieg. Wird es besser? Wird es schlimmer? Haben wir noch Einfluss auf das, was sich jetzt gerade anfängt zu bewegen?

Silke Schäfer zeigt im Interview auf, was es in dieser anhaltenden Wandlungszeiten bedarf – nämlich der Stierkraft: „Komme Du in Deine eigene Standhaftigkeit – sehr geduldig, sehr kreativ, sehr wertschätzend.“ Kümmer Dich um das, was wirklich wichtig ist – und das Alte wird sich auflösen! Wir sind hier um dem Planeten Erde zu dienen.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30