Ich erwarte, dass die WHO die Vogelgrippe in wenigen Tagen oder Wochen zum internationalen Notfall erklärt.

Der Arzt Peter McCullough warnt schon seit einiger Zeit vor der Vogelgrippe, die laut Bill Gates, WHO-Chef Tedros und anderen als mögliche “Krankheit X” auf uns zukommt.

Vergangenen Monat erklärte der wissenschaftliche Direktor der WHO, Jeremy Farrar, dass die weltweit zirkulierende Vogelgrippe-Variante, die neben Vögeln auch zahlreiche Säugetiere infiziert, nun eine “Tierpandemie” darstelle.

Er bezeichnete diese Variante als “äußerst besorgniserregend”, vor allem weil nicht auszuschließen sei, dass das hochgradig tödliche Virus eines Tages auch auf den Menschen überspringen könnte.

Farrar: “Wenn man die Säugetierpopulation erreicht, kommt man dem Menschen näher. Das Virus sucht sich einfach neue Wirte.

Die Sterblichkeitsrate sei “außergewöhnlich hoch”.

McCullough sagte, er rechne damit, dass die WHO die Ausbreitung der Vogelgrippe innerhalb weniger Tage oder Wochen zu einem “internationalen Gesundheitsnotfall” erklären werde. “Merken Sie sich meine Worte”, sagte der Kardiologe in Real America’s Voice.

Nächste Woche treffen sich die WHO-Mitgliedsstaaten, um über den Pandemievertrag zu beraten.

McCullough wies darauf hin, dass die Impfallianz Gavi erklärt habe, die Vogelgrippe werde 2021 die Krankheit X sein. Außerdem habe Robert Redfield, ehemaliger Direktor der US-Gesundheitsbehörde CDC, im Fernsehen erklärt, dass das Vogelgrippevirus in US-Labors genetisch verändert werde.

Alle Teile des Puzzles passten zusammen, sagte der Mediziner. “Die Vogelgrippe ist die Krankheit X”.

Er wies auch darauf hin, dass viele Tiere geschlachtet würden, was zu einer Verknappung von Nahrungsmitteln – in diesem Fall Fleisch – führe.

McCullough argumentierte, dass die Impfstoffe gegen die Vogelgrippe versagen und das Virus mutieren werde. Das Virus könne schnell und effektiv mit ein paar Tropfen Jod in Salzwasser abgetötet werden.

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30