Hans-Jörg Karrenbrock: Es ist doch nur…


Der kirchlich engagierte professionelle Sprecher Hans-Jörg Karrenbrock ist in diesem Video sichtlich genervt. Nur Schauspielkunst? Geschickt spielt er in diesem nur kurzen Vortrag mit zwei verschiedenen Rollen: seiner eigenen als „Skeptiker“ und der seiner Gegner, der Lockdown-Betonköpfe. „Es ist doch nur…“ Die Befürworter der Regierungspolitik neigen dazu, die Demütigung und Entrechtung, die den Menschen angetan wird, zu bagatellieren. „Machen wir jetzt noch eine Weile mit, dann haben wir umso schneller die alte Normalität wieder. Es ist doch nur, dass wir beim Einkaufen die Maske tragen müssen, dass jeder zweite kleine Händler, den man gekannt hat, pleite macht…“ Karrenbrock spinnt diesen Gedanken weiter. Bis in – vorerst – utopische Bereiche. Wehret den Anfängen, will er sagen. Und: Die Freiheit stirbt immer scheibchenweise. Menschen gewöhnen sich an alles, und das ist eine schlechte Nachricht, denn irgendwann führt uns die „Es-ist-doch-nur“-Mentalität in eine Voll-Diktatur, in der Regimekritiker nicht mehr nur diffamiert und überhört, sondern ermordet werden können.

Olivenöl-ozonisiert benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31