Geo- & Exopolitics: Machtwechsel und neues Zeitalter – Armin Risi im Interview + Fulford Update + mehr… (05.Februar 2020)

Geo & Exopolitics LOGO ok ok

Machtwechsel und neues Zeitalter: Armin Risi im Interview

Machtwechsel auf der Erde“, veröffentlicht Anfang 2016, gehört zu den am meisten angeschauten Interviews auf freespirit-tv. Höchste Zeit für ein weiteres Gespräch mit Armin Risi zu diesem Thema.

Wir wissen, dass jede wahre Veränderung im eigenen Inneren beginnt. Kein Friede im Außen ohne Frieden im Inneren. Der längst überfällige „Machtwechsel“ erfordert aber auch konkrete äußere Veränderungen, und dieser Blick in die Welt der aktuellen Politik und Geheimpolitik ist das Hauptthema dieses hochbrisanten Gesprächs, vor allem die Lage in den USA mit Präsident Trump, der immer wieder sagt, er wolle „den Sumpf trockenlegen“ (drain the swamp). Was hat es mit der mysteriösen Hintergrundkraft „Q“ oder „Q-Anon“ auf sich? Armin Risi erzählt zum ersten Mal öffentlich, wie er dazu kam, sich damit zu beschäftigten, nämlich im Zusammenhang mit dem Tod von John McCain (29.8.1936 – 25.8.2018), dem ehemaligen US-Senator von Arizona und Gegner von Barack Obama in den US-Präsidentschaftswahlen 2008. Q bewies dort fast schon unheimliches Vorauswissen. Wie hängt das alles mit dem Q-Slogan „The Great Awakening“ zusammen?

Armin Risi (geb.1962): Philosoph und Sachbuchautor, lebte als Mönch für achtzehn Jahre in vedischen Klöstern in Europa und Indien; Studium der Sanskrit-Schriften und der westlichen und östlichen Mysterientraditionen; seit 1998 freischaffender Schriftsteller und Referent; ist Autor von zwei Gedichtbänden, einer Abhandlung über Friedrich Hölderlin und neun Grundlagenwerken zum aktuellen Paradigmenwechsel, unter anderem: Gott und die Götter – Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur (1995, überarbeitete Neuauflage 2019), Der radikale Mittelweg (2009, Neuauflage 2016), Einheit im Licht der Ganzheit (2010) und „Ihr seid Lichtwesen“ – Ursprung und Geschichte des Menschen (2013, 6. Auflage 2019). Anfang 2017 (zusammen mit Sophia Pade): Make That Change – Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs (2., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2019).

Website:
http://www.armin-risi.ch

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 03.Februar 2020

Quelle und mehr: https://benjaminfulford.net/

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Hans-Joachim Müller: Denkwerk 20 25

https://www.youtube.com/watch?v=llZFYvCOsNM

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Kapitalismus, jetzt wird es ernst!

„40% aller US-Firmen sind in die roten Zahlen gerutscht“, heißt es am 17.1.20 bei den  Deutschen Wirtschafts Nachrichten. „Derweil ist die Federal Reserve  wieder in den Krisenmodus übergegangen und pumpt hunderte Milliarden in das System“, heißt es im Text weiter.

Wenn ein unbedarfter Leser dies Zeilen liest, wird er denken, na ja, das wird schon wieder aufwärts gehen. Aber so ist es mitnichten. In allen Industriestaaten sind der BIP und die Profitrate mit klitzekleinen Auf und Abs ständig runter gegangen, genauer, die 10 Jahres Durchschnittszahlen sind immer stetig nach unten gegangen.

Die USA gaukelt uns ständig eine tolle, brummende Wirtschaft vor, Dabei sind schon Millionen aus ihren Häusern geflogen, leben in Zeltstädten rings um alle Mllionenstädte und immer am Rande des Hungertodes, wie in Afrika.

„Mehr als 1 von 5 Kindern ist in Gefahr zu verhungern. Unter Afro-Amerikanern und Latinos sind es 1 von 3“ (aus Schweiz Welt im April 2015 „50 Millionen Amerikanern droht der Hungertod“. RT weiß auch schon warum: „Die Mär vom US-Aufschwung – Tatsächliche Arbeitslosenquote 23 Prozent und 47 Millionen US-Amerikaner leben von Essensmarken“.

In Europa das Gleiche in grün. In Deutschland wird immer die Preissteigerungsrate viel zu niedrig angegeben. 2002 hatte Gerhard Schröder die ausländische Energie und Nahrungsmittel aus dem Warenkorb hinausgenommen, mit der dummdreisten Bemerkung, dass „diese in stärkerem Maße Schwankungen unterworfen sind, deren Ursachen nicht innerhalb der betrachteten Volkswirtschaft zu finden sind…“

Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2020/02/kapitalismus-jetzt-wird-es-ernst/

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

mousepad Blume des Lebens benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30