Gab es eine heimliche Botschaft von Putin während des Interviews mit Tucker Carlson?

activenews.ro schreibt:

Was uns auffällt, ist neben den üblichen Beschreibungen des Interviews die Sequenz, die wir auch in unserem Kommentar zur Live-Sendung von 1.00 bis 3.07 Uhr kommentiert haben, nämlich der Moment, in dem Putin demonstrativ seine Uhr ablegt, sie auf den Tisch legt und sich dann, um den Moment noch etwas zu verstärken, das Handgelenk reibt, als ob ihm das Lederarmband Unbehagen bereitet hätte. Man beachte die Uhr auf dem Tisch auf dem professionellen Foto, das der Kreml unten und in der Einleitung veröffentlicht hat:

Die Szene ist eindeutig inszeniert. Hätte Putin sich mit der Uhr unwohl gefühlt, hätte er sie nicht getragen oder vorher abgenommen, nicht in den ersten Minuten des Interviews, um Aufmerksamkeit zu erregen. Auch der Aspekt, die Zeit im Auge zu behalten, spricht nicht für ihn, denn die Dutzende Helfer um ihn herum und diejenigen, die immer noch durch ihre Kopfhörer flüstern, sollten auch die Zeit verkünden.

Nach Meinung der von ActiveNews befragten Experten sollte man nicht zu sehr über die Bedeutung und Interpretation dieser Geste nachdenken. Die Botschaft ist sehr einfach und scheint sich an die Spieler zu richten, vielleicht sogar an die amerikanischen Spezialisten der CIA, die Putin während des Interviews auch direkt mündlich angesprochen hat. Um es mit den Worten unseres Spezialisten zu sagen, die „geheime“, aber offen kommunizierte Botschaft ist einfach: „Wir verschwenden keine Zeit mehr / Eure Zeit ist um / Die Zeit ist gekommen!“

Nicht zuletzt ist auf den vom Kreml veröffentlichten Fotos auch Tucker Carlsons rotes „Deochi“-Armband zu sehen, das in den USA und Großbritannien von Mitgliedern der sogenannten Kabbala-Sekte getragen wird… ein Armband, das auch Putin bei anderen Gelegenheiten getragen hat.

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31