"Es ist schon sehr kalt hier": Thüringer Landtag verteilt Decken während Plenarsitzung

"Es ist schon sehr kalt hier", bestätigte die Präsidentin des Thüringer Landtages Birgit Pommer (Linke) den anwesenden fröstelnden Politikern bei der Plenarsitzung vom 22. September in Erfurt. Grund waren offenbar die niedrigen Temperaturen im Raum. Pommer ließ also Decken verteilen und begleitete die Unterbrechung mit den Worten:

"Wir haben jetzt mal ein paar Decken, die vorhanden sind, da. Vielleicht lassen Sie die erst mal für die Frauen."

Nach einem Zwischenruf ergänzte Pommer: "Tu nichts Gutes – Widerfährt dir nichts Böses". Gegenüber den Abgeordneten wurde ihrerseits allerdings nicht erklärt, ob die Saalheizungen komplett ausgeschaltet oder nur gedrosselt wurden. Die Landtagspräsidentin stellte abschließend aber fest:

"Wir werden aber beim nächsten Mal für alle sicher eine Regelung finden, dass wir die Temperaturen, hier, wenn man acht Stunden oder neun hier sitzt, auch aushält."

Mehr zum Thema - Gasumlage vom Tisch? – Habeck bringt nun Sondervermögen für Unternehmen ins Spiel

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31