Erinnerung an die Hirschmutter der Wintersonnenwende

Erinnerung an die Hirschmutter der Wintersonnenwende

Es ist die Zeit, in der wir anfangen, den Kindern die Geschichten vom Weihnachtsmann und seinen fliegenden Rentieren zu erzählen. Aber warum nicht in diesem Jahr die Geschichte der heiligen “Hirschmutter” von einst erzählen?

Sie war es, die vor der dunkelsten Nacht des Jahres flieht und das lebensspendende Licht der Sonne in ihren Hörnern zurück ins Land bringt.

Aus einem Kommentar zu dem Video: In old finno-ugric cultures (regions from Scandinavia to Russia) deers had the power to travel between the world of the living and the world of the dead – the underworld. Shamans would turn themselves into deer and travel between the worlds in animal shape. And deers helped souls of the dead to cross the border. Winter solstice matches this idea, since it is the time when the sun is reborn and the “dead” time of year ends and a new year begins. And the deer carries the sun back from the underworld.

 

Jutetasche "Blume des Lebens"

Olivenöl-ozonisiert benji

mousepad Blume des Lebens benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31