Christen im Nahen OstenSyrien: Kathedrale von Aleppo nach Wiederaufbau eingeweiht

ALEPPO. Nach jahrelangen Bauarbeiten ist die maronitisch-katholische Kathedrale Sankt Elias im syrischen Aleppo wieder eingeweiht worden. „Die Eröffnung unserer Kathedrale ist eine Botschaft für die Christen in Aleppo und der ganzen Welt. Der Wiederaufbau ist ein Beweis, daß wir trotz unserer schwindenden Zahl immer noch in diesem Land leben. Unsere Stimmen werden Gott an diesem Ort trotz aller Schwierigkeiten weiterhin loben“, teilte Erzbischof Joseph Tobji mit.

Das Gotteshaus war während des Syrienkrieges durch Kampfhandlungen schwer beschädigt worden. 2013 versuchten islamistische Krieger, das christliche Wahrzeichen zu zerstören. Nach deren Vertreibung begann der durch das päpstliche Hilfswerk „Kirche in Not“ unterstützte Wiederaufbau.

mousepad Blume des Lebens benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Olivenöl-ozonisiert benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30