Die Biden-Administration will das die Welt diese Bilder nicht sieht

US-Senator Ted Cruz wurde von einem Mitglied der Biden-Administration darauf hingewiesen, dass er nicht in einer der Flüchtlingslager nahe der Grenze zu Mexiko filme. Der Mitarbeiter dozierte vor ihm und forderte den Senator auf, „die Menschen und die Regeln zu respektieren“.

„Sie wurden also angewiesen, uns daran zu hindern, Bilder zu machen, weil die politischen Führer nicht wollen, dass die Amerikaner davon erfahren“, sagte Cruz.

„Dies ist kein Zoo. Bitte behandeln Sie diese Leute nicht als solche“, sagte der Mitarbeiter, worauf Cruz antwortete: „Ihre Politik ist, sie zu verstecken. Die Regierung, für die Sie arbeiten, ist für diese Bedingungen verantwortlich.“

Erbärmliche Zustände

Cruz reiste letzte Woche mit einer Reihe anderer republikanischer Senatoren durch die Grenzregion und traf auf überfüllte Flüchtlingslager, in denen Migrantenkinder ohne Eltern unter erbärmlichen Bedingungen leben.

Der Senator stellte Bilder online, „von denen die Biden-Administration nicht will, dass das amerikanische Volk sie sieht. Er nahm die Fotos in einem Tierheim in Donna im Bundesstaat Texas, nahe der Grenze, auf.

„Das ist der Grund, warum sie keine Presse zulassen. Dies ist eine humanitäre und öffentliche Gesundheitskrise“, twitterte Cruz. Die Republikaner sagen, dass Präsident Joe Biden die Krise mit seiner Politik angeheizt hat. Biden behauptet, „die vorherige Administration“ sei verantwortlich.

Der Beitrag Die Biden-Administration will das die Welt diese Bilder nicht sieht erschien zuerst auf uncut-news.ch.

Olivenöl-ozonisiert benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30