Berufsverbot aufgehoben: 21-jährige Russin wird erste Lokführerin

Sofja Dorofejewa ist die erste Frau Russlands, die zur Lokführerin ausgebildet wurde. Die 21-Jährige wird ab Januar 2021 im Moskauer Gebiet als Assistentin des Lokführers arbeiten, später dann auch selbstständig. Sofja erzählt, sie habe immer schon davon geträumt, Lokführerin zu werden. In ihrer Freizeit zeichnet sie gerne – und zwar alles rund um das Thema Züge und Reisen.

Jutetasche "Blume des Lebens"

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Olivenöl-ozonisiert benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

mousepad Blume des Lebens benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30