Achtung Neues Infektionsschutzgesetz. Wenn der Mensch als Maschine oder Tier angesehen wird, so wird man uns Menschen nicht gerecht, denn so kann man eine Krankheit nicht stoppen sondern eher nur verstärken. Aufrichten wäre gut

Gerechtigkeit, Rechts, Rechtsprechung, Gericht

Bild:pixabay.com CCO

Es ist durchaus nicht so, dass die Mehrheit der Journalisten oder Wissenschaftler eine Wirtschaftsdiktatur errichten wollen. Wenn wir nur den Virus ansehen und auf die Bedürfnisse und Aufgaben der Menschen vergessen, dann entstehen Situationen, wie wir sie jetzt haben. Eine weitere Verstärkung entsteht durch die Kommerzialisierung der Wissenschaft, Medien und Politik. Der Mensch wird Absatzmarkt und die Wirtschaft befriedigt nicht unsere Bedürfnisse, sondern es werden neue Bedürfnisse geschaffen. Zuerst Viren zu erschaffen und dann entsprechende Impfungen an den Markt zu bringen, das läge durchaus im Interesse der Wirtschaft. Prof.Wiesendanger aus Hamburg hat sich mit dem Ursprung des Virus sehr genau beschäftigt und gezeigt, dass auf dem Markt in Wuhan keine Fledermäuse zum Verkauf angeboten wurden. Im virologischen Institut der Stadt Wuhan gibt es jedoch eine der weltweit größten Sammlungen von Fledermauserregern, welche von weit entfernten Höhlen in südchinesischen Provinzen stammen. Wenn nun der Ausbruch der Coronaerkrankung ganz genau nach einer entsprechenden Übung, des sogenannten Event 201 entsteht, wo sich davor in Davos die wichtigsten Konzerne und Wirtschaftsmagnaten getroffen haben, deren Präsident Klaus Martin Schwab schon seit Jahren vom Great Reset spricht, so gibt es natürlich viele Menschen, die einen Zusammenhang dieser Absprachen, mit dem Ausbruch des Virus für möglich halten. Die werden dann als Verschwörungstheoretiker bezeichnet, ein Ausdruck, der beim Mord von J.F.Kennedy entstanden ist. Die Behörden haben die Kritiker an der offiziellen Darstellung, an die heute viele nicht mehr glauben, als Verschwörungstheoretiker bezeichnet. An Stelle den rechtlichen Fragen der Entstehung, Verbreitung und Züchtung von Biowaffen nachzugehen, wird jetzt ein Gesetz geplant, das die Grundrechte der Menschen erheblich einschränken kann. Man hinterfragt nicht die mangelnde Effektivität der Maßnahmen die die Menschen einschränken, sondern man möchte die Menschen noch mehr einschränken. Um das zu erreichen, sollen unzählige Polizisten Berlin abriegeln. Funktionieren kann das nur, wenn man Angst auslöst. Wir wissen, dass bei unkritischem Gebrauch von Antibiotika, multiresistente Keime entstehen. Auch die Viren suchen sich Möglichkeiten durch Mutationen ihren Fortbestand zu sichern. Trotzdem macht man Massenimpfungen? Auch wenn gerade nach Impfungen deutlich stärkere Infektionen nachgewiesen werden.

Leider gibt es ein neues Erkenntnis des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte, dass eine Impfpflicht zulässig ist.

Noch zwei erfreuliche Informationen. Die T Zellen erkennen von Genesenen erkennen alle neuen Virus Varianten. Und es gibt durchaus Therapien für die Krankheit.

Vielleicht noch eine problematische Nachricht: Die Recherchen in mehreren Intensivstationen ergeben, dass fast nur Menschen mit Migrationshintergrund stark betroffen sind. Das ist tragisch. Doch könnte diese Nachricht diejenigen, die nicht so gefährdet sind etwas aus der Angst befreien und damit dem Logischen Denken mehr Platz zugestehen. Denn Angst behindert die Logik. Sobald man aus der Angst aufwachen kann, sobald kann man auch selbst konkrete Ideen zur Verbesserung der Situation bilden und aktiv werden. Dass Menschen mit Migrationshintergrund das Klima hier nicht gewohnt sind, dass sie vielleicht weniger Ressourcen haben, sich gut zu ernähren, dass sie vielleicht noch schutzloser den digitalen Süchten gerade während Lockdows verfallen, das wäre gut genau zu recherchieren. Wie in mehreren meiner Beiträge beschrieben, so gibt es mindestens 3 Forschungen die einen Zusammenhang des stärkeren Ausbruchs von Covid durch Mobilfunk nahelegen. Sowohl Prof. Klinghardt als auch Prof.Buchner haben da relativ genau recherchiert.

VERKÜHLE DICH TÄGLICH, oder nicht verzagen Oma fragen? So wie Sucharit Bhakdi in seinem Video weiter unten von einer Infektion durch Verkühlung berichtet, so würden viele der Omas das durchaus bestätigen, wenn sie nicht zu Medien verbildet sind. Wenn heute zwangsweise die Patient-innen bei uns nicht in die Ordinationen kommen können, sondern draußen warten müssen, wenn Lehrer in Schulen regelmäßig in bestimmten Abständen das Fenster öffnen müssen, dann verkühlen sich Kinder und Lehrer. Was könnten wir unlogischeres tun, als das? Was könnten wir unlogischeres tun, als die Atmung, bei einer für die Lunge problematischen Krankheit, durch ständiges Masken-Tragen behindern? Die Lungensanatorien wurden früher in Reinluftgebieten angesiedelt, wo sie natürlich nicht ihre eigenen Bakterien ständig durch die Maske und etwas erhöhte CO² Spiegel einatmen müssen. Es gibt für die Masken wenig Evidenz. Doch zahlreiche Probleme. Ein Grüner Pass, wie er gerade in Israel beginnt, doch in der USA teilweise abgelehnt wird spaltet Genesene und Geimpfte von den anderen. Da wir Covid hatten, wären wir“stolze“ Besitzer eines grünen Passes. Das Einfachste aber wird wieder völlig übersehen: Warum bleibt ein Kranker nicht ganz einfach zu Hause? Da würde er nicht chronisch krank, holt sich Komplikationen, wenn er eine Krankheit übergeht und würde niemanden anstecken.

Die derzeitigen Maßnahmen aus der Sicht des Menschen und nicht aus der Sicht des Virus betrachtet:

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/81733/Angst-wirkt-sich-auf-das-Immunsystem-aus

https://www.nature.com/articles/npp2017102

https://www.aponet.de/aktuelles/kurioses/20140109-placeboeffekt-macht-die-haelfte-der-wirkung.html

https://www.aerzteblatt.de/archiv/147589/Nocebo-Die-dunkle-Seite-der-menschlichen-Einbildungskraft Das bedeutet, wenn man der Bevölkerung eine Covid Infektion als sehr sehr gefährlich darstellt, dann werden die Beschwerden deutlich mehr!!!!

https://www.aponet.de/aktuelles/kurioses/20161220-sonnenlicht-macht-dem-immunsystem-beine.html

https://www.aerzteblatt.de/archiv/9761/Sport-und-Immunsystem

https://www.spektrum.de/news/wie-fieber-der-koerperabwehr-hilft/1619048

https://www.scinexx.de/news/medizin/wie-einsamkeit-die-immunabwehr-schwaecht/

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/115217/T-Zellen-gegen-saisonale-Coronaviren-erkennen-auch-SARS-CoV-2li

https://www.aerzteblatt.de/studieren/forum/138997/Neue-Wuhan-Studie-Asymptomatische-uebertragen-Corona-nicht

Dieser Beitrag möchte den Blickwinkel auf eine andere Sichtweise richten. Es geht hier nicht um einen Aufruf, mit dem Staat in äußeren Konflikt zu treten. Selbstverständlich sind Demonstrationen wichtig. Ein gegenseitiges Verständnis der verschiedenen Blickrichtungen und Ängste und eine Rücksicht darauf könnte aber durchaus viele Konflikte lösen.

Dass die Industrie die wissenschaftliche Arbeit sehr effektiv stören kann, das musste ein dänischer Forscher, der die Auswüchse der Industrie in einem Buch „Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität“, darlegte, aber auch nach Kritik an Impfungen, aus der Elite Forschervereinigung, die er selbst mitbegründet hatte heraus-geschmissen.

Nach sachlicher Kritik an HPV-Impfstudie rausgeschmissen

Kritiker dieser Verflechtungen, haben es zunehmend schwer, Sie wissen wie Prof.Sucharit Bhakdi, oder Dr.Wolfgang Wodarg, Prof.Hockertz und viele andere behandelt werden. Man hört auf Tierärzte, aber nicht auf erfahrene Experten. Es sieht beinahe  so aus, als ob Unrecht siegt und das Recht unterliegt? Oder vielleicht doch nicht? Wenn genügend Menschen verschiedene Möglichkeiten eines Widerstandes versuchen, wenn sich genügend Menschen innerlich aufrichten, dann kann alles durchaus eine andere Richtung nehmen!! Zuletzt noch einmal ein Nahtoderlebnis, das zeigt,wie es Menschen geht, die Unrecht getan haben.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/511177/Bundesregierung-berei...

//www.youtube.com/watch?v=k5xjyxfNM-A


Hier dasselbe Video auf bitchute für den Fall dass das Video von Youtube gelöscht werden sollte.

Hier auch auf einer anderen Seite

//www.youtube.com/watch?v=y2mrhbIIrLw

//www.youtube.com/watch?v=byMtuTO6Kmo

//www.youtube.com/watch?v=opAgRMqmpGM

//www.youtube.com/watch?v=fMFbJobTubI

//www.youtube.com/watch?v=HI7vQ2yNqBc

Jutetasche "Blume des Lebens"

Kolloidales-gold-u-silber benji

Olivenöl-ozonisiert benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31