Die 70 Sekunden, die die Welt erschütterten

Am 16. März 2020, nach einem langen Wochenende voller Verhandlungen und Absprachen über das Coronavirus, sprachen Donald Trump, Deborah Birx und Anthony Fauci auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus zum ersten Mal über landesweite Abriegelungen.

Sie verteilten ein Blatt Papier – das hauptsächlich aus konventionellen Gesundheitsratschlägen bestand – auf dem in winziger Schrift stand: „Bars, Restaurants, Food Courts, Fitnessstudios und andere Orte im Innen- und Außenbereich, an denen sich Gruppen von Menschen versammeln, sollten geschlossen werden.“

Machen Sie alles dicht. Alles. Jeden. Als ob die gesamte Wirtschaft ein Nachtclub wäre, der früher schließt.

Dies kam einer vollständigen Ablehnung nicht nur der Verfassung, sondern auch der Freiheit selbst gleich. Zumindest war es ein grundlegender Angriff auf die im Ersten Verfassungszusatz garantierte Religionsfreiheit, weil es die Rechte von Christen, Juden, Muslimen und allen anderen angriff.

Alles deutet darauf hin, dass Trump nicht wusste, dass der winzige Text darin enthalten war.

Die Verlesung des Textes wurde der Frage- und Antwortrunde überlassen.

Selbst als er von Fauci vom Podium aus vorgelesen wurde, schien Trump von etwas anderem abgelenkt zu sein, fast so, als hätte er ihn nicht gehört oder wollte ihn nicht hören. Später prahlte er damit, dass die ganze Sache sein Werk sei, aber wenn man auf die Geschichte dieses Tages zurückblickt, ist das nicht so klar.

Nehmen wir die Geschichte Bild für Bild auseinander, um zu verstehen, was in diesen 70 Sekunden im Rahmen der Fragerunde geschah. Ein Reporter beginnt mit der Frage, ob die Bundesregierung den Menschen rät, „Restaurants und Bars zu meiden“, oder ob die Regierung sagt, dass „Bars und Restaurants in den nächsten 15 Tagen geschlossen bleiben sollten“.

Sowohl Fauci als auch Birx waren sich sicher, dass die Richtlinien sie zur Schließung aufforderten.

Nach einer langen und langwierigen Pressekonferenz, in der es um nicht viel geht, wendet sich Trump nach einer sehr präzisen Frage an Fauci, um ihn antworten zu lassen. Dies könnte daran liegen, dass er nicht genau zugehört hat und nicht wusste, wie er antworten sollte. Fauci deutet dann auf Birx, die sich auf das Podium begibt. Fauci hat wahrscheinlich geglaubt, dass sie die Drecksarbeit der Ankündigung der Schließungen übernehmen würde. Fauci spornt sie eindeutig an: Jetzt ist deine Zeit gekommen.

Birx beginnt ihre Antwort mit einem strategischen Ablenkungsmanöver, indem sie tendenziös darüber spricht, wie lange das Virus auf Oberflächen überlebt. Das war nichts weiter als eine Nebelkerze, und es gibt allen Grund zu der Annahme, dass sie das wusste. Sie hat bewusst nicht auf die Frage geantwortet. Sie hat im letzten Moment gekniffen.

Ein möglicherweise frustrierter Fauci unterbricht sie mit einem Handzeichen von der Seite. Birx wird sofort klar, was er vorhatte: Er wollte die Anordnung verlesen, von der Trump nichts wusste. Also beschließt sie, den Schwarzen Peter weiterzureichen. Sie wird schwindlig und albern vor Aufregung, das Adrenalin fließt. Sie fängt an, mit ihren Worten zu stolpern und sagt auf eine falsche, mädchenhafte Art und Weise, dass sie Fauci sprechen lassen wird, weil er ihr Mentor ist.

Damit wollte sie zum Ausdruck bringen, dass sie dieses heiße Eisen gerne an ihn weiterreichen würde.

Wahrscheinlich wusste sie, dass dies der große Moment war, auf den sie alle gewartet hatten. Sie war verrückt vor Aufregung. Seltsamerweise lächelte auch Trump, aber wahrscheinlich wegen ihrer Mätzchen und nicht wegen des bevorstehenden Ereignisses.

Fauci tritt an das Mikrofon heran. Er ruft nicht persönlich zu Abriegelungen auf. Stattdessen verliest er die Leitlinien Wort für Wort.

Dr. Fauci: Das Kleingedruckte hier. Es ist wirklich klein gedruckt. „In Staaten, in denen es Anzeichen für eine gemeinschaftliche Übertragung gibt, sollten Bars, Restaurants, Food-Courts, Turnhallen und andere Orte im Innen- und Außenbereich, an denen sich Gruppen von Menschen versammeln, geschlossen werden.“

Während er liest, lächelt Birx selbst von einem Ohr zum anderen, als wären die Worte für sie ein Gedicht. Es war kein unbekannter Text. Sie hatte das ganze Wochenende über an diesen Worten gearbeitet. Endlich hatte ihre ganze Arbeit Früchte getragen.

Und was noch besser war: Sie musste ihn nicht lesen. Fauci tat es.

Was hat Donald Trump in dieser Zeit gemacht? Er wurde von jemandem im Publikum abgelenkt, der seine Aufmerksamkeit erregte. Er lächelt und zeigt mit dem Finger. Man fragt sich, wer und warum. Hier ist ein Bildschirmfoto.

Wurde jemand mit der Aufgabe betraut, ihn abzulenken? Man kann es nicht ausschließen. Dies war der wichtigste Moment von allen. Die große Enthüllung war gekommen. Und Trumps Aufmerksamkeit war eindeutig woanders. Auf wen hat er gezeigt und gelächelt?

Hat er nur so getan, als würde er nichts hören?

Wer kann das schon sagen?

Fauci liest den Text vor und geht dann vom Mikrofon weg. Er hatte soeben die wohl totalitärste Anweisung verlesen, die jemals von einer Regierung in der Weltgeschichte erteilt wurde – mir fällt kein anderer Fall ein, in dem so etwas passiert wäre -, nämlich dass jegliche menschliche Interaktion von Küste zu Küste eingestellt werden muss. Schließlich gehören zu allen Versammlungsorten auch Wohnungen. Dann verlässt Fauci das Mikrofon.

Daraufhin kehrt Trump auf das Podium zurück. Er rollt kurz mit den Augen, als wolle er sagen: „Da ist er wieder“, aber ohne eine Vorstellung von dem, was gerade vorgelesen wurde oder was es bedeutet.

Was passiert an diesem Punkt? Birx glänzt und jubelt innerlich. Die Tat ist vollbracht. Es ist vorbei. Sie haben wochenlang auf dieses Kunststück hingearbeitet, und in einem Augenblick war es vollbracht.

Hier fällt auf, dass Fauci Birx‘ Blick auffängt und ihr kurz zunickt. Sie lächelt zurück. Sie haben einander visuelle Bestätigungen gegeben.

Daraufhin stellte Trump klar, dass er niemanden oder nichts auffordert, den Betrieb einzustellen, aber diese Aussage steht im Widerspruch zu dem, was gerade vor wenigen Sekunden verlesen wurde.

Der Austausch verlief wie folgt:

Reporter: Herr Präsident, sagen Sie den Gouverneuren in diesen Staaten also, dass sie alle ihre Restaurants und Bars schließen sollen?
Trump: Nun, das haben wir noch nicht gesagt.
Reporter: Warum nicht?
Trump: Wir empfehlen, aber-
Reporterin: Aber wenn Sie glauben, dass das funktionieren würde.
Trump: … wir empfehlen Dinge. Nein, zu diesem Schritt sind wir noch nicht gekommen. Das könnte passieren, aber wir sind noch nicht so weit.

Dies war ein weiterer seltsamer Moment, denn Trump widersprach ausdrücklich den Worten, die gerade verlesen wurden. Das Papier, auf das die Reporter blickten, war eindeutig ein Abriegelungsbefehl. Jeder scharfsinnige Reporter hätte die riesige Kluft zwischen dem Erlass und Trumps eigenen Worten oder seinem Verständnis erkennen können.

Hier können Sie die vollen 70 Sekunden sehen. Dekonstruieren Sie es selbst. Sehen Sie, was Sie denken. Es war ein bedeutsamer Moment, wahrscheinlich der bedeutendste in der amerikanischen Geschichte, der Höhepunkt wochenlanger Überzeugungsarbeit und Planung.

Alles folgte auf diesen kurzen Moment: das Chaos der Abriegelung, die geschlossenen Schulen und Kirchen, das Ende der Grundrechte, die Zerschlagung der Wirtschaft, und dann begannen die Ausgaben, die Aufblähung, die verrückten Sozialhilfeschecks und die Demoralisierung der Bevölkerung, die bis zum heutigen Tag anhält.

Für die Bevölkerung, die nun unter Schock und Ehrfurcht stand, erschienen die Masken- und Impfvorschriften im Vergleich dazu unbedeutend.

All das geschah in 70 Sekunden am 16. März 2020. Soweit ich weiß, ist dies der erste und einzige Artikel, der bisher geschrieben wurde, um diesen kurzen Moment in der Zeit zu rekonstruieren.

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30