volksverpetzer.de

Danke an euch alle! Wir haben den Augsburger Medienpreis gewonnen! Wahnsinn! Nachdem wir im März bereits als „Blogger*in des Jahres“ vom tollen Team von den Goldenen Bloggern ausgezeichnet wurden (mehr dazu) folgte gestern Abend im Kongress am Park die nächste Auszeichnung: Der Augsburger Medienpreis in der Kategorie „Mut“. Laut der Jury sind wir „stille Helden, die viel Zeit ...weiterlesen
Frankfurt Skandal, Erfurt egal? Es passiert etwas seltsames in Deutschland. Seltsam, aber auch beunruhigend, da hier konservative Parteien und rechtsextreme Kräfte die gleichen Vorfälle aus unterschiedlicher Motivation heraus instrumentalisieren, was zu einer gegenseitigen Verstärkung führt. Und da es in den großen Medien nicht wirklich hinterfragt wird, die gerne die Narrative von Polizei und ...weiterlesen
Obdachlosen-hasser kandidiert für die AfD Ein verurteilter, homophober Rentner kandidiert jetzt offenbar für die AfD für den Stadtrat von Düsseldorf (Quelle). Der Rentner sorgte im vergangenen Jahr als „Macheten-Mann“ für großes Aufsehen, als er anscheinend aus Hass auf Homosexuelle und Obdachlose mit einer 23 cm langen Machete den Düsseldorfer Hofgarten patrouillierte. Er zerschnitt ...weiterlesen
Der kleine Mann – Die größte Lüge der AfD Seit Gründung der rechtsextremistischen AfD behauptet diese Partei immer wieder, Politik für den „kleinen Mann“ zu betreiben. Was ist eigentlich dran an dieser viel zu selten hinterfragten Behauptung? Wer ist dieser kleine Mann? Zunächst einmal ist er selbstverständlich ein Mann. Die Beziehung der AfD zu Frauen ist bekannt. Sie dienen der Partei als ...weiterlesen
Lieber Attila Klaus Peter Hildmann, an dieser Stelle möchten wir einmal nicht auf das eingehen, was du so tagtäglich von dir gibst. Wir möchten nicht über deine „politischen“ Ansichten, deine wirren Thesen und Behauptungen sprechen. Es ist uns sogar an dieser Stelle egal, ob du damit Straftatbestände erfüllst, denn darum kümmert sich ohnehin nun die Staatsanwaltschaft. Eigentlich ist es keine ...weiterlesen
Staatsanwaltschaft lässt Hildmann weiter hetzten Der Verschwörungsideologe Attila Hildmann liefert einen Skandal nach dem nächsten. Er posiert mit Waffen und der Reichskriegsflagge, verbreitet Hass gegen Juden, Verschwörungsmythen über Corona, nutzt rechtsextreme Symbole, will Merkel vor ein Kriegsgericht stellen, bezeichnet sich selbst als „ultrarechts“, fordert einen Sturz der ...weiterlesen
Hildmann-Aufruf ging nach hinten los Der Verschwörungsideologe Hildmann, der regelmäßig heftigste antisemitischen Märchen verbreitet, rechtsextremes Vokabular nutzt und sich selbst als „ultrarechts“ bezeichnet vielfach widerlegte verschwörungsideologischen Mythen verbreitet, inszeniert einen öffentlichen Kampf gegen die Online-AktivistInnen von „Hooligans Gegen Satzbau“. ...weiterlesen
Hildmann blamiert Die antisemitischen Märchen, das rechtsextreme Vokabular und die verschwörungsideologischen Mythen sind gut belegt und widerlegt, dazu gibt es nichts Neues zu sagen. Auch der Staatsschutz ermittelt bereits gegen den ehemaligen veganen Kochbuchautor Attila Hildmann, der sich selbst als „ultrarechts“ bezeichnet und die in Teilen bereits vom Verfassungsschutz ...weiterlesen

Olivenöl-ozonisiert benji

mousepad Blume des Lebens benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30