deutsch.rt.com

Die Iranischen Revolutionsgarden haben am Freitag ein Video veröffentlicht, das das amerikanische Kriegsschiff USS Boxer aus der Sicht der Drohne zu zeigen scheint, wie es nach dem angeblichen Zeitpunkt der Zerstörung durch die Meerenge fährt. Das Material wurde live auf dem staatlichen Fernsehsender Press TV übertragen und kommentiert. 
Fast zwei Dutzend westliche Staaten haben Peking in einem gemeinsamen Aufruf die an Volksrepublik aufgefordert, die Politik hinsichtlich der Uiguren zu ändern. Sie werfen China vor, Uiguren pauschal zu inhaftieren. Dagegen betonen die Chinesen stets, dass es sich nicht um Gefangenenlager, sondern um Ausbildungszentren handelt, in denen terroristische Gefährder einen Beruf sowie die ...weiterlesen
Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Wahlsieg von der Leyens:  Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.  Das Ergebnis war eine knappe Mehrheit für von der Leyen als künftige EU-Kommissionspräsidentin. Für sie stimmten 383 Abgeordnete, sie erhielt 327 Gegenstimmen. Doch von der Leyen sah das knappe Ergebnis positiv: In der Demokratie ist die Mehrheit ...weiterlesen
Der Kurznachrichtendienst Twitter als Kommunikationskanal wird bei Politikern immer beliebter. Verstärkt nutzen sie die Plattform, um die Wähler zu erreichen und ihre Botschaften zu verbreiten. Man könnte darin so etwas wie den verlängerten Arm ihrer Pressestelle sehen. Und über Twitter lässt sich ja auch viel schneller und medienwirksamer präsentieren. Nur ...weiterlesen
 CNN, BBC, WELT und SPIEGEL bringen Fake News über "Donbass-Separatisten"
Zahlreiche westliche Medien, darunter CNN und BBC aber auch deutsche Medien wie Spiegel, Welt und Taz, zitierten im Zusammenhang mit einer Razzia bei Rechtsextremen in Italien falsch aus dem Polizeibericht. Statt die in dem Bericht aufgeführte Verbindung der italienischen Rechtsextremen mit Neonazis in der Ukraine aufzunehmen, behaupteten besagte Medien, dass die italienischen ...weiterlesen
Beben in Pristina: Ramush Haradinaj ist am Freitag überraschend vom Posten des kosovarischen Premierministers zurückgetreten. Nach einer Regierungssitzung in Pristina trat der 51-Jährige vor die Presse und verkündete seine Entscheidung. Grund sei eine in der kommenden Woche bevorstehende Befragung durch das Sondergericht in Den Haag. Er wolle zu der bevorstehenden ...weiterlesen
von Pierre Lévy Sie wird keine Kanzlerin sein – eine Aussicht, die einst glaubwürdig schien, in den letzten Jahren jedoch verblasste. Sie wird auch keine NATO-Generalsekretärin werden – eine Position, für die ihr Name in den Kreisen der transatlantischen Allianz kursierte, wahrscheinlich weil sie die erste deutsche Verteidigungsministerin war, die den ...weiterlesen
Der WDR-Journalist Georg Restle hatte am 11. Juli in einem Kommentar für die Tagesthemen im Ersten unter anderem gesagt die AfD agiere als der "parlamentarischen Arm" der Identitären Bewegung. Die Partei müsse als "rechtsextremistisch" eingestuft werden, forderte er weiter. Mehr zum Thema - Nach jahrelanger Prüfung urteilt Verfassungsschutz: Identitäre ...weiterlesen
US-Präsident Donald Trump erklärte, er erwäge, derzeit keine neuen Sanktionen gegen die Türkei zu verhängen, nachdem Ankara erste Lieferungen von russischen S-400-Systemen erhalten hatte. Zuvor hatten die USA die Türkei vom F-35-Programm ausgeschlossen. Trump sagte vor Journalisten im Weißen Haus, als er nach möglichen zusätzlichen ...weiterlesen
Mehr zum Thema - Interne Kolonialisierung: Wie die DDR ausverkauft wurde "Jo, jo, die Ossis waren stets bemüht." Der andere ergänzt: "Boah, ich kann dieses Ostgeschwafel nicht mehr hören". #wirschaffendas#BRD2019— Florian Warweg (@FWarweg) July 19, 2019 weiterlesen

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Olivenöl-ozonisiert benji

Kolloidales-gold-u-silber benji

mousepad Blume des Lebens benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen
M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31